Was ist Genom?

Genom bezieht den auf Prozess viele kleinen Stücke der genetischen Reihenfolge zusammen von nehmen und sie in ein zusammenhängendes vollständiges von vermischen, das das gesamte Genom eines Organismus darstellt. Dieses ist ein Hauptfokus des Bioinformatikfeldes, und eine Vielzahl der Genomprojekte existiert zu diesem Zweck. Genom benutzt worden, um die, Genome vieler Sorten, einschließlich Menschen, Anlagen, Tiere und Bakterium zu analysieren anzufangen.

Die Gene eines Organismus zu analysieren ist ein langer Prozess, und Genom ist einer der ersten Schritte. Viele anderen Analysenmethoden aufgebaut auf erfolgreicher Versammlung er, und Kennzeichnung der Gene kann nicht ohne sie weiterkommen. Sogar bevor Gene gefunden, kann ein erfolgreiches Genom viele nützlichen Informationen für neuere Analyse, einschließlich die Größe des Genoms, seiner Struktur und seines allgemeinen Aufbaus noch erzeugen.

Der Prozess des Genoms ist wie ein Puzzlen ohne eine Abbildung oder nützlichen Formen zu haben als Führer zusammenfügen. Wenn Sie mit den ersten Genomstücken konfrontiert, genannt roh, liest, gibt es selten alle mögliche Anzeigen, wohin ein bestimmtes Stück geht, oder sogar wie es orientiert. Jedes Stück kodiert ähnlich mit den vier DNA-Unterseiten, abgekürzten A, C, G und T. Das Genom konnte in ein großes Chromosom oder in Spalte in viele verbunden werden. Es gibt auch keine Garantie, dass einiges vom rohen sind nicht Duplikate des gleichen Genombereichs liest, der bedeuten, dass weniger einzigartige Informationen existieren, als es erscheint auf den ersten Blick.

Allgemeinwissen der Genomstruktur ist unschätzbar, wenn es den Versammlungsprozeß beginnt. Obgleich Genome zwischen Sorten markiert unterschiedlich sind, gibt es bestimmte Richtlinien, denen spezifische Genomarten folgen, und diese können angewandt sein, wenn sie ein anderes Genom dieser gleichen Art zusammenfügen. Z.B. wenn eine bestimmte Art Organismus immer ein bestimmtes Muster in der Nähe hat, wo Gene gefunden, man könnte logischerweise annehmen, als, einen anderen Organismus zusammenbauend, der ihm ähnlich ist, das, das solch ein Muster findet, einem nahe gelegenen Gen signalisieren. Auf einer größeren Skala haben viele bakteriellen Genome ein Kreischromosom, also sein es angemessen, vorwegzunehmen, dass das ganzes rohe von neues Bakterium passen irgendwie zusammen auf einem Chromosom liest. Das Anwenden des allgemeinen genetischen Wissens kann einem Forscher auf diese Art erlauben sinnvoll, von den Hunderten Tausenden Stücken Daten möglicherweise zu sein zu beginnen.

Es gibt viele anderen Methoden, die für Genommontage, einschließlich Computervorhersagen und manuelle Vergleiche benutzt werden können. Keine Angelegenheit die Methode, Genom ist ein großer Job, der häufig Zeit raubend und schwierig ist. Da es die Basis für viele zukünftigen genetischen Analysen auf einem Organismus ist, gibt es wenig Raum für Störung.