Was ist Gezeiten- erneuerbare Energie?

Gezeiten- erneuerbare Energie, alias einfach Gezeiten- Energie oder Wellenenergie, ist die Energie, die von den Ozean-Gezeiten erzeugt wird. Während Ozean-Gezeiten durch die Gravitationszugkraft des Mondes verursacht werden, erzeugen sie Energie. Leute können diese Energie ernten und verursachen sogar mehr, durch den Gebrauch der beträchtlichen Unterwasserturbinen oder der Gezeitengeneratoren, in den ozeanischen Bereichen, die für hohe Gezeiten- Bewegungen bekannt sind. Diese Turbinen sind Windturbinen sehr ähnlich, obwohl sie viel stärker sind, da Wasser viel dichter als Luft ist.

Während der Flut kann Ozeanwasser hinter einem Schwall gesammelt werden, und als die Gezeiten-Ebben dann freigegeben werden. Während das Wasser zugeführt wird, überschreitet es durch die Turbine. Indem man die kinetische Energie beider Hochs und Tiefs-Gezeiten in der Turbine vorspannt, kann Elektrizität produziert werden. Indem man die Notwendigkeit an anderen Quellen von Elektrizität beseitigt, die eine schwere Umweltbelastung produzieren können, gilt Gezeiten- erneuerbare Energie als eine wirkungsvolle Form der alternativen Energie.

Zusätzlich zu den Schwallen können Gezeiten- Zäune benutzt werden, um Wellenenergie zu sammeln. Bestanden aus vertikalen Mittellinienturbinen brachte auf einen Zaun an, lassen sie Wasser durch überschreiten und verweisen es in Turbinen für Gebrauch. Der Gebrauch der Gezeiten- Zäune ist im Allgemeinen in den Bereichen ideal, in denen der Zaun zwei verschiedene Landmasses anschließen kann.

Da der Aufstieg und der Fall der Ozean-Gezeiten konstant sind, wird Gezeiten- erneuerbare Energie als die zuverlässigen als Sonnenenergie und anderen Formen der grünen Energie angesehen. Grüne Energiequellen schließen Windenergie, geothermische Energie und sogar Kernkraft ein. Alle diese Formen von Energie werden betrachtet, weniger Auswirkung auf die Umwelt als die zu haben, die auf Fossilienbrennstoffen beruhen. Gezeiten- erneuerbare Energie verwendend, wird betrachtet, um eine möglicherweise entwicklungsfähige Lösung zu den Klimainteressen wie globaler Erwärmung zu sein.

Es gibt auch bestimmte Nachteile, die in die Anwendung der Gezeiten- erneuerbarer Energie mit einbezogen werden. Die Entwürfe entwickelten sich durch die wissenschaftliche Gemeinschaft haben, einen Bruch der Menge von Elektrizität schon zu produzieren, die Leute auf einer täglichen Basis verwenden. Während die Ozeane, mit unbegrenztem Wellen-Versorgungsmaterial, wenige Positionen beträchtlich sind, mit beiden existieren genügend Gezeiten- Strecke und durchführbaren Eingänge für Gebrauch und bilden, Energie produzierend auf einer massiven Skala schwierig.

Es ist auch vorgeschlagen worden, dass Bemühungen, Gezeiten- erneuerbare Energie zu ernten die Umwelt wirklich schädigen konnten. Die Schwalle, die in den Flussmündungen benutzt werden, um Gezeiten- Energie zu sammeln, können die Fähigkeit von Wasserstrom im Laufe der Zeit ändern haben, der einen abgeneigten Effekt für den Lebensraum der Marinetiere, der Anlagen und der Vögel verursachen könnte. Gezeiten- Schwalle können Erholung und Seeschifffahrt auch beeinflussen. Während Gezeiten- Zäune betrachtet werden, sowie weniger teures als Schwalle umweltfreundlicher zu sein, können sie Störungen für Marineleben auch verursachen.