Was ist Grundgestein-Geologie?

Grundgesteingeologie ist die Studie der Felsenschichten unter beweglichem Oberflächenmaterial wie Sand und Boden. Indem sie Grundgesteingeologie studieren, können Wissenschaftler ein besseres Verständnis der Geschichte der Masse über menschlichen Aufnahmefähigkeiten hinaus, zurück zu den alten Tagen des Planeten erhalten. Die Studie des Grundgesteins kann auch verwendet werden, um menschliche Bemühungen zu fördern, während sie die sicheren und unsicheren zu errichten oder zu leben Bereiche kennzeichnen kann.

Lange zuvor Menschen existierten, bewog die Masse und verformte. Eher als die große, unmovable Masse, dass der Planet scheint zu sein, Landmasses ständig, verschiebend und ändernd, obwohl an einem unerträglich langsamen Schritt sein. Die Studie der Grundgesteingeologie kann die nähsten Menschen sein kann zu einer Zeitmaschine zurück zu alten Tagen kommen. Indem sie den Aufbau studieren, können Alter und Art der Felsen, die die Grundgesteinschicht bestehen, Geologen erhalten eine freie Abbildung von, wie die Masse einmal schaute, wie sie kam, zu sein, was es heute ist und wie es in der ferneren Zukunft schauen kann.

Grundgesteingeologie ist auch für das Entwässerungssystem der Masse verantwortlich. Abhängig von der Art des Felsens und seiner Anfälligkeit zu den Kräften wie Abnutzung und Glaciation, feststellt Grundgestein häufig den Weg des beweglichen Wassers wie Flüsse und Ströme und. Das Verständnis der Muster der Entwässerungssysteme kann Bauingenieuren helfen, die Platzierung der neuen Gebäude und der Städte festzustellen. Zu legen eine nagelneue Stadt in die Mitte von, was wahrscheinlich bald ein Teil von einem Fluss ist, ist nicht wünschenswert und Fehler wie dieses kann durch vorsichtige geologische Studien häufig vermieden werden.

Grundgesteingeologen verbringen eine große Menge ihrer Zeit, die Feldübersichten tut, um Grundgesteindiagramme zu produzieren. Diese Diagramme sind in einer Vielzahl von Weisen nützlich, und Genauigkeit ist extrem wichtig. Grundgesteindiagramme können Bereiche der mineraltragenden Felsen für Aushöhlung kennzeichnen, zitieren mögliche Bereiche für Öl und wohle Bohrung und schützen sogar die menschliche Sicherheit durch, die Bereiche zeigt, wo hohe Stufen der Metalle Leute schädigen können. Geologen beschäftigt häufig von den Tiefbauunternehmen und von den großen Ölkonzernen, um die besten und schlechtesten Plätze zu unterstreichen, ihre Arbeit auszuführen.

Weil Grundgesteingeologie ein Anlagegut zum Bergbau und zu den Ölgemeinschaften gesehen häufig als seiend, können Kritiker einige Geologen für Klimafeinde halten. Indem sie neue Bereiche für Bohrung- und Bergbaubetriebe erschließen, beitragen Grundgesteingeologen zweifellos zur Umweltschädigung und zur Verunreinigung nd, dennoch können Kritiker den wichtigen Nutzen ignorieren, den dieser Bereich der Wissenschaft zur Umweltbewegung holt. Indem sie Menschen Daten bezüglich der Geschichte des Planeten geben, helfen Geologen, aufzudecken, wie die Masse so lang überlebt und von ihm zukünftig zu erwarten was. Mit diesen Informationen umweltsmäßig können beteiligte Bürger in der Lage sein, Fertigkeitlösungen zu den aktuellen Ausgaben zu verbessern, die den Planeten bedrohen.