Was ist Grundwasser-Fluss?

Grundwasserfluß ist die Bewegung des Wassers, das durch Boden und Felsen unterirdisch reist und durchsickert. Gespeichert in den Räumn und in den geologischen Poren der Kruste der Masse, ist begrenztes Grundwasser unter vielem Druck. Sein oberer Teil ist niedriger als das Material, in dem er begrenzt. Unbeschränktes Grundwasser ist der Ausdruck für eine Grundwasserleiter mit einer herausgestellten Wasseroberfläche.

Wasserströme über einer Landoberfläche eindringt dann Boden und Felsen nd. Sobald er unterirdisch geht, bewegt das Wasser noch. Grundwasserflußgeschwindigkeit abhängt von den unter der Oberfläche liegenden Materialien und von der Menge des Wassers. Von der Landoberfläche bewegt das Wasser auf das Wassertabelle. Hydrologen können den Fluss, sowie das Niveau und die Steigung voraussagen und messen. Probleme auftreten en, während das Wasser eine ungesättigte Zone durchläuft und Substanzen aufhebt, von denen einige giftig sind.

Giftigkeit ist gefährlich, weil Grundwasser-Versorgungsmaterialien für allgemeines Trinkwasser benutzt. Das Hilfsmittel auch bewässert Ackerland, verwendet, um Stadtgebiete zu entwickeln und zur Verfügung stellt Landbevölkerung mit Trinkwasser über wohle Systeme. Einige Oekosysteme, wie Wassersysteme in den trockenen Regionen und in den Küstenseitenrändern, beruhen auf Grundwasser, um zu überleben. Verunreinigung von unbeaufsichtigtem industriellem und städtischem Abfall anfängt m, Grundwasserleitern zu beeinflussen.

Wie Oberflächenwasser bewegt Grundwasserfluß abwärts in, welches die Richtung die Wassertabelle neigt. Seine Strömungsgeschwindigkeit ist viel langsamer als die des Oberflächenwassers. Flusswasser fließt im Allgemeinen Tausenden Zeiten schneller. Grundwasser kann 10 Jahre übernehmen, um eine Meile zu verschieben, also behoben Entleerung- und Verunreinigungsprobleme nicht schnell.

Überwachungniveaus und Grundwasserfluß ist teuer, aber Überwachung ansammelt wichtige Daten e. Gesammelte Daten verwendet, um wohlen Aufbau zu verbessern, GrundwasserStrömungsrichtung festzustellen und Verständnis der Grundwasserleitern und der Lagerung zu gewinnen. Die Leitung dieser Naturresourcen kann richtig garantieren, dass es sicher und reichlich bleibt.

Entsprechend dem US-geologischen Gutachten (USGS), kommt ungefähr 25 Prozent alles Wassers, das in den US benutzt, vom Grundwasser, meistens von den FrischwasserGrundwasserleitern. Der Rest kommt vom Oberflächenwasser. Die internationale Vereinigung von Hydrogeologists (IAH), ein nichtstaatliches Wesen, beibehält, dass herum 2 Milliarde Leute weltweit von dieser Form des Wassers abhängen. Zuzeiten der Dürre können Grundwasserleitern Belastung auf Wirtschaftsleben vermindern.

Grundwasser kann nicht unbestimmt ergänzt werden. Forschung vorschlägt ik, dass korrektes Management weltweit ein Spitzeninteresse betreffend Weltwasserpolitik ist. Bis Ausgaben mit gespeicherten Forschungsinformationen jedoch entschlossen ist haben Nationen eine schwierige Zeit, Beweis zu erfassen, um einen globalen Plan zu stützen.