Was ist Kernfusion?

Kernfusion ist der Prozess, durch den die mehrfachen Atome, welche die gleiche Gebühr haben, zusammen verbinden, um einen schwereren Kern zu bilden. In einigen Fällen abhängig von der Masse, kann Energie während dieses Prozesses freigegeben werden oder aufgesogen werden. Kernfusion ist eine sehr wichtige Energiequelle.

Kernfusion verwechselt häufig mit Kernspaltung. Jedoch sind die zwei, beim Haben die ähnlichen Namen und ähnliche Ergebnisse in einigen Umständen möglicherweise haben, zu einander sehr unterschiedlich. Kernspaltung ist der Prozess der Spaltung des Kernes eines Atoms, das normalerweise den Effekt der Erzeugung einer großen Energiefreisetzung hat, wie gesehen in Atombomben. Kernspaltung ist auch, wie die meisten Atomkraftwerke Energie erzeugen.

Kernfusion als Quelle der synthetischen Energie ist noch groß im Entwicklungsstadium, obwohl einige SchmelzverfahrensKraftwerke online sein. Während etwas Energie von der Kernfusion synthetisch ist, kommt die meisten der Energie, die von der Kernfusion kommt, der Menschen und andere Lebensformen profitieren von, von der Sonne. Kernfusion ist der Prozess, durch den alle Sterne Energie erzeugen.

Das Problem mit der Erzeugung von Kernfusion liegt, wenn es zwei Atome erhält, welche die gleiche Gebühr nah an einander haben. Atome lassen die gleiche Gebühr im Allgemeinen abstoßen, eher als zusammenbringend. Jedoch sobald zusammengebracht, anfängt Atomstreitkraft, zu übernehmen. Diese Kraft anzieht die Kerne von zwei oder mehr Atomen in Richtung zu einander und Kernfusion beginnen, aber dieses geschieht, nur wenn sie vom Abschluss genügend Nähe sind.

Zu die Kerne nah zusammenzukommen genug um Kernfusion zu produzieren erfordert das Finden irgendeiner Weise die Atome nah zusammenzukommen. In den meisten Fällen vollendet dieses mit sehr hohen Stufen der Hitze. Die Hitze veranlaßt die Atome zu beschleunigen und lässt sie ihre elektromagnetischen Tendenzen überwinden, abzustoßen. Obwohl dieses viel Energie erfordern kann, setzte die Energie, dass Resultate häufig viel grösser ist, als die Energie in sie. In einigen Fällen kann die Hitze von der Explosion laufende Kernfusionreaktionen verursachen. Diese genannt autarke Reaktionen. Sterne, wie vor erwähnt, sind ein gutes Beispiel einer autarken Reaktion.