Was ist Kohle-Geologie?

Kohlegeologie ist eine Niederlassung innerhalb des Feldes von Geologie, die auf die Studie der Kohle gerichtet, ein ungeheuer ökonomisch wichtiger Felsen, der in einigen Regionen um die Welt gefunden. Kohle ist ein in hohem Grade reichlich vorhandener Fossilbrennstoff mit einigem Gebrauch und bildet Kohlegeologen kritisch zu einigen Industrien, einschließlich die Elektrizitätserzeugungindustrie und die Stahlprägeindustrie. Fachleute, die im Feld von ein Grad des Meisters der Kohle Geologie normalerweise Einfluss mindestens in der Geologie bearbeiten, mit graduierter Arbeit im Kohlenrevier.

Die Studie der Kohlegeologie umfaßt eine große Vielfalt der Kohle bezogenen Themen und umfaßt, wie Kohle gebildet, wo es gefunden werden kann und wie es verwendet werden kann. Kohleanordnung ist vom großen Interesse, weil der Prozess der Anordnung den geologischen Aufbau der Kohle feststellen kann, die der Reihe nach feststellt, wie die Kohle benutzt werden kann und wie Wertsache es ist. Wissen über, wie Kohleformen Kohlegeologen helfen können, neue Ablagerungen zu finden, den Wert der bestehenden Ablagerungen festzustellen, und zum allgemeinen geologischen Wissen über die Geschichte der Masse beizutragen.

Viele Kohleablagerungen gekennzeichnet worden um die Welt. Sie nimmt einen Kohlegeologen, um zu analysieren Proben von einer Ablagerung, um herauszufinden, die Mineralien anwesend sind, und von wie nützlich die Ablagerung sein kann. Kohlegeologen können Vorhersagen über die Menge der Kohle vorhanden in der Ablagerung und die Menge von Bemühung auch bilden, die erfordert werden kann, um sie zu extrahieren. Der Zielgeologe kann an Ausgaben wie dem Erhalten der Mineralgewinnungsrechte auch arbeiten, formale Reports für Firmen aufschreiben, die Ablagerungen verkaufen oder handeln möchten, und Regierungsbeamten zeigen, wie eine Ablagerung benutzt.

Kohlegeologen interessiert auch an dem Gebrauch und Anwendungen für Kohle und reichen von den traditionellen kohlebeheizten elektrischen Anlagen bis zu der Entwicklung der so genannten sauberen Kohletechnologie. Der natürliche Überfluss an der Kohle bildet es eine anziehende Energiequelle, aber Interessen über Emissionen und Verunreinigung geführt Leute, um neue Weisen zu erforschen, Kohle und Alternativen zur Kohle zu benutzen. Für die Kohlegeologiegemeinschaft ist zu zeigen, dass Kohle im Energieerzeugung und in anderen Aufgaben effektiv und sicher benutzt werden kann, ein wichtiger Teil des Jobs.

Die Studie der Kohlegeologie ist nicht zur Energieindustrie gerade nützlich. Kohle kann von den Ablagerungen anderer Mineralien des Wertes begleitet werden, und es kann in geologischer Geschichte ausgedrückt wichtig auch sein. Kohlegeologen können für Firmen arbeiten, die eine Strecke der Mineralien, nicht gerade Kohle behandeln und sie mit allgemeineren Geologen auf Projekten auch arbeiten können, die das Diagramm der geologischen Anordnungen, die Datierung solcher Anordnungen und die Erforschungen der Geschichte der Masse mit.einbeziehen.