Was ist Kolbenschimmel?

Kolbenschimmel ist eine pilzartige Klasse, die eine bekannte 20 Sorte enthält. Diese Pilze verkünden als Formen, und sie sind in der natürlichen Umwelt sehr allgemein. Tatsächlich ist Kolbenschimmel so allgemein, dass es in hohem Grade wahrscheinlich ist, dass Sie einige Sporen innen an diesem Moment atmen. Diese Pilze sind vom medizinischen Interesse, weil einige Sorten pathogen sind und verursachen Krankheiten in den Menschen und in den Tieren. Die Krankheit, die durch eine Infektion mit Kolbenschimmel verursacht wird, bekannt als Aspergillose. Diese Pilze sind seit den 1700s beschrieben worden.

Diese Pilze bilden Kolonien in einer großen Auswahl von Farben, abhängig von der einzelnen Sorte. Einige Sorten wachsen sehr schnell, während andere entworfen sind, um Energie zu konservieren, und sie können langsam, aber ständig wachsen. Kolbenschimmelsorten sind aerob und bedeuten, dass sie Sauerstoff benötigen zu überleben und sie neigen, Sauerstoff-reiche Umwelt zu bevorzugen. Sie wachsen auf einer Vielzahl der Substrate, von den Wänden der Häuser auf die Blätter der Anlagen.

Einige Kolbenschimmelsorten kolonisieren die Nahrung und verursachen Verlust. Andere sind verhältnismäßig gutartig, es sei denn sie geschehen, im Körper von jemand zu landen, das ein verletzbares Immunsystem hat. Andere Leute sind normalerweise, Infektion zu widerstehen, solange sie im Allgemeinen gesund sind. Eine der allgemeinsten Formen von Aspergillose ist eine Lungenflügelinfektion; Vögel sind insbesondere verletzbar, wie junge Kinder und Leute mit vorhandenen Lungenflügelbedingungen wie Asthma. Die Pilze können die Atemwege kolonisieren und das Husten und strenge Unannehmlichkeit verursachen. Pilzbefallverhütende Medikationen können benutzt werden, um die Lungenflügelinfektion zu behandeln, die durch Aspergillussorte veranlaßt wird, zusammen mit unterstützender Therapie, um die Fluglinie des Patienten frei zu halten.

In den Leuten mit übereinkommenden Immunsystemen, ist es möglich, Invasionsaspergillose zu entwickeln, in der die Pilze verbreitet während des Körpers. Einige pilzbefallverhütende Drogen können benutzt werden, um diese Form der Infektion zu behandeln, obgleich Invasionsaspergillose den Körper eines Patienten überwältigen kann, wenn er oder sie sehr krank sind. Krebspatienten und -leute mit AIDS sind vom Entwickeln dieser Form von Aspergillose, unter vieler anderen opportunistischen Infektion besonders gefährdet.

Diese Pilze sind nicht ganz schlecht. A.oryzae ist eine Sorte, die in der Gärung etwas traditioneller Nahrungsmittel wie Grund verwendet wird, und A. Niger kann nicht ein willkommener Gast sein, wenn es die Wände eines Hauses kolonisiert, aber es kann benutzt werden, um einige medizinisch nützliche Mittel zu produzieren. Mit der Entdeckung der zusätzlichen Sorte, entdecken Wissenschaftler ohne Zweifel mehr Mitglieder der Kolbenschimmelklasse mit praktischem und vorteilhaftem Gebrauch.