Was ist Lanthan?

Lanthan ist ein metallisches chemisches Element in der Gruppe der seltenen Masse auf der periodischen Tabelle. Es gibt einigen Werbungsgebrauch für Lanthan und reicht vom Beleuchten bis zu Medikation für die Behandlung des Niereausfalls. Die meisten Verbraucher einwirken nicht direkt auf dieses Element es, obgleich sie Produkte mit den Bestandteilen besitzen können, die vom Lanthan gebildet. Es sollte gemerkt werden dass, obgleich Lanthan ein “rare earth† Metall genannt, es ist nicht tatsächlich selten überhaupt, und es ist auf Masse ziemlich reichlich vorhanden.

In seiner reinen Form ist Lanthan extrem weich, und es hat eine silbrige weiße Farbe. Das Metall ist so formbar, dass es fast eigenhändig bearbeitet werden kann und es mit einem Messer leicht durchgeschnitten werden kann. Reines Lanthan ist in der Natur ziemlich ungewöhnlich; dieses Element lokalisiert normalerweise von den Mineralien oder von den metallischen Mitteln, die Spuren des Lanthans haben. Das Element ist für ein Mitglied der Gruppe der seltenen Masse extrem reagierend, und es gekennzeichnet durch das Symbol La auf der periodischen Tabelle der Elemente. Die Ordnungszahl dieses Elements ist 57, und einige Wissenschaftler einstufen sie in der Lanthanidegruppe uf und bevorzugen diesen technischen Ausdruck gegenüber “rare Masse metals.†

Karl Mosander die Entdeckung des Lanthans gutgeschrieben en, der sie 1839 kennzeichnete. Fast 100 Jahre später, lokalisierte ein anderer Chemiker erfolgreich das Element. Spätere Entwicklungen in der Chemie erlaubten Leute leicht zum Auszuglanthan und zu anderen Metallen der seltenen Masse von den Mitteln und bildeten sie leicht verfügbarer. Der Name des Elements abgeleitet vom griechischen lanthanein, das die versteckte “to Lüge bedeutet, † ein Hinweis auf der Schwierigkeit s, die Mosander hatte, wenn er das Element kennzeichnete.

Glas und Optikfertigung benutzen viel Lanthan, und das Element benutzt auch als knackender Katalysator des Kohlenwasserstoffs in den Erdölraffinerien. Handelsstudiobeleuchtung kann Lanthanelemente integrieren, und sie verwendet auch in den Supraleitern und in den verschiedenen Metalllegierungen. In den Legierungen erweicht Lanthan ein Metall und bildet sie einfacher, außerdem zu arbeiten und manchmal haltbarer. Einige andere Industrien benutzen Lanthan in den Sachen, die wie Mikroskope und Lachereinigungsmittel so verschieden sind.

Dieses Element scheint nicht, eine lebenswichtige biologische Rolle zu spielen, obgleich es milde giftig sein kann. Untersuchungen über Lanthanbelichtung vorschlagen en, dass sie Organschaden in den großen Mengen verursachen könnte. Medikationen, die Lanthan verwenden, sind für menschlichen Gebrauch anerkannt, aber Leute sollten anders achtgeben, wenn sie Lanthan, besonders um Substanzen behandeln, dem kann mit, wie Stickstoff, Halogene und Schwefel reagieren ist.