Was ist Leptin?

Leptin ist ein Beispiel eines 16 Kda Proteinhormons, das in den fetten Zellen des Körpers produziert. Die Rolle von leptin mit.einbezieht der Regelung des Körpergewichts durch Interaktion mit dem Hypothalamus. Sind hier einige Beispiele, von wie leptin innerhalb des Systems arbeitet und von warum das Hormon zu unserer körperlichen Gesundheit so wichtig ist.

Zuerst entdeckt während des letzten Teils des 20. Jahrhunderts, benutzt leptin den Blutstrom, um in das Gehirn zu reisen. Von dort in der Lage ist leptin, an spezifischen Neuronen innerhalb des Hypothalamus zu arbeiten, um in der Appetitregelung zu helfen. Die Anregung des Hypothalamus durch das leptin ergibt normalerweise, das Aussenden, signalisiert, das den Körper dort ist z.Z. kein Hunger informieren, und es ist Zeit, den Verbrauch der Nahrung zu nehmen. Weil das Hormon fungiert, um die Rate und den Grad des Hungers zu steuern, den der Körper erfährt, spielt er eine wertvolle Rolle beim Helfen, den körperlichen Wunsch nach Nahrung herabzusetzen, obgleich leptin keine Auswirkung auf das emotionale heftige Verlangen für Bonbons und andere Formen der Nahrung hat.

Während Proteinhormone ihre Arbeit sehr gut erledigen können, garantieren sie nicht, dass Einzelpersonen nicht mehr Nahrung als essen, ist erforderlich für eine gesunde Balance. Noch ist sie möglich für die chemische Reaktion von leptin im System, die Arten der Nahrungsmittel zu steuern, die von der Einzelperson verbraucht. Von dieser Perspektive können Personen beschließen, die Tatsache zu ignorieren, dass sie nicht hungrig fühlen, und beschließen, einen Imbiß oder ein zweites Helfen an einer Mahlzeit zu haben. Wenn dieses geschieht, umgewandelt der überschüssige Nahrungsmittelverbrauch in Energie t und gespeichert als Fett im Körper. Im Laufe der Zeit kann das Vorhandensein des überschüssigen Fettes den Appetit vorgeschriebene Funktion von den leptin Hormonen schwieriger wirklich bilden, da die Einzelperson nicht mehr in der Lage sein kann, die biologische Aufforderung offenbar zu lesen, um aufzuhören und aufzuhören.

Das Vorhandensein von leptin innerhalb des Systems ist eine natürliche Weise der Abfragung, wann es keine Notwendigkeit an der zusätzlichen Nahrung gibt. Indem sie erlernten, die Signale zu beachten, die vom Hypothalamus ausgestrahlt und, unseren Nahrungsmittelverbrauch zu begrenzen beschlossen, haben die meisten uns kleiner einer Gewichtausgabe und gewinnen einen höheren Standard der körperlichen Gesundheit. Glücklicherweise ist es möglich, unseren Verstand zu umschulen, um diese körperliche Aufforderung zu beachten, der mit der Produktion von leptin im System anfangen, und ändert unsere essenden Gewohnheiten, um die Nachfragen nach Energie zusammenzubringen, die unsere Körper zu uns jeden Tag zur Verfügung stellen.