Was ist Meeresgrund-Verbreiten?

Das Meeresgrundverbreiten ist ein konstantes geologisches Phänomen und ein Primärfahrer des Kontinentaltrifts. Der Prozess fängt, wenn die Kruste unten vorbei vom Upwelling im Umhang erhitzt ist an, manchmal benannt eine Umhangfeder. Dieses stellt einen drei-bewaffneten Riss her, der eine dreifache Verzweigung, normalerweise mit jedem Risse in einem Winkel 120° zum Rest genannt wird. Die Kruste entlang der Länge des Risses wird durch den zugrunde liegenden Umhang erhitzt und wird mehr Plastik und weniger dicht. Die Krusteaufstiege, eine ausgedehnte Haube herstellend und verbreitern den Riss.

Die erhitzte Region drückt die Kruste außerhalb vom Risse noch so etwas, mit einer Rate von 5-10 cm ein Jahr, ungefähr gleiche Geschwindigkeitsfingernägel wachsen und verursacht das Meeresgrundverbreiten. Über Millionen Jahren, fährt bringt dieser Prozess den Kontinentaltrift, Kontinente zusammen, dann teilt sie, in einem benannten Prozess der Supercontinentzyklus. Dieser Prozess hält seinen Kurs alle 250 bis 500 Million Jahre ab. Vor das letzte Mal dort war ein Supercontinent, Pangaea, war ungefähr 200 Million Jahren. Innerhalb der folgenden 200 Million Jahre werden die Kontinente der Welt vorausgesagt, um, in einem neuen Supercontinent wieder zusammenzuballen, der Pangaea Ultima genannt wird.

In einem typischen Risssystem fahren zwei der Risse fort, während einer, „Riss verließ,“ Enddas verbreiten zu verbreiten. Wenn auf Land, wird der ausfallen Riss ein Rift Valley. Risse, die halten zu verbreiten, werden garantiert, um einen Ozean herzustellen, selbst wenn sie auf Land anfangen. Der Atlantik wurde hergestellt, als ein Riss zwischen den Kontinenten von Nordamerika, Afrika und Europa sich öffnete. Dieser Riss existiert noch heute, in Form von dem Mid-Atlantic Risse, einer der HauptunterwasserGebirgszüge auf Masse.

Während das Meeresgrundverbreiten fortfährt, füllen Magmaanstürme bis den Abstand und stellen Vulkane und Berge her. Risse sind der Aufstellungsort der geologischen Tätigkeit, einschließlich Erdbeben. Viele der hydrothermalen Entlüftungsöffnungen der Welt werden an gefunden oder den Rissen nähern, die das Meeresgrundverbreiten verursachen.

Wenn ein neuer Riss beginnt, auf Land zu verbreiten, wässern hetzt innen und ein Meer herstellen. Dieses kann in das Rote Meer gesehen werden, das Eurasia - Saudi-Arabien - von Afrika - von Ägypten, von Sudan und von Äthiopien trennt. Über Millionen Jahren, fährt dieser Riss fort, zu verbreiten und stellt einen neuen Ozean her.

Das Meeresgrundverbreiten drückt die Seitenränder der ozeanischen Kontinentalplatten unter den kontinentalen Platten, die heller sind. Diese Kruste wird in den Umhang geentfernt, in dem sie Magma schmilzt und wird. Auf diese Weise wird die Ozeankruste ständig ergänzt. Die älteste Meeresgrundkruste ist nur ungefähr 200 Million Jahre, im Gegensatz zu der kontinentalen Kruste alt, die Milliarden Jahre alt sein kann.