Was ist Metallschaum?

Metallschaum ist- ein Schaum - Luftblase-gefüllte Substanz gasen - gebildet aus Metall, häufig Aluminium heraus. Metallschaum kommt in zwei Vielzahl, Geschlossenzelle Schaum, mit Siegelporen und Öffnenzelle Schaum, mit geöffneten Poren. Metall schäumt haben eine sehr hohe Porosität, in der 75-95% des Volumens des Materials leer ist, gefüllt auf dem Luftweg oder Wasserstoff. Metall schäumt behalten viele der Eigenschaften des Metalls, das benutzt wird, um sie, wie Nichtentflammbarkeit zu produzieren. Einerseits schäumt Metall sind weniger leitend als festes Metall, und sind im Wesentlichen schwächer, zwar selten schwächer als Holz. Metall schäumt sind leicht zurückführbar zurück in das ursprüngliche Metall und bildet sie mehrfachverwendbarer, als Polymer-Plastik schäumt.

Metallschaum wird manchmal eine Teilmenge zellulare metallische Materialien betrachtet, im Allgemeinen die auch „Metallschwämme umfaßt,“ zwar häufig, das der Ausdruck „Metall“ wird verwendet austauschbar mit allen zellularen metallischen Materialien schäumt. Einige Kategorien zellulare metallische Materialien sind, einschließlich zellulares Metall (Metallschaum mit den internen Zellen, normalerweise geschlossen), das poröse Metall bemerkenswert (mit geschlossenem, öffnen glatt gebogene Lücken (Poren) eher als zerrissen oder Lücken), metallisch schäumt (die speziellen Kästen der porösen Metalle, hergestellt durch sprudelndes Gas durch flüssiges Metall und es dann lassen sich zu verfestigen) und Metallschwämme, das im Wesentlichen Öffnenzelle Schaum ist-, in dem der gesamte Raum von Lücken zusammengeschalten wird. Diese Kategorien sind nicht gegenseitig - Exklusives und dort sind einige Substanzen, die mehrfache Kategorien spreizen. Zum Beispiel kann ein Schaum mit Brüchen zwischen den Zellwänden auf dem Rand eines Metallschaums und des Metallschwammes sein.

Viele metal schäumt werden verursacht, indem sie Luftblasen in flüssiges Metall vorstellen. Einen Schaum aus flüssigem Metall heraus zu bilden ist nicht einfach, und das Material ist dementsprechend teuer. Ein Schaumbildner wie pulverisiertes Titanhydrid, das in Titan und in Wasserstoff an den Hochtemperaturen zerlegt, muss benutzt werden. Metallschaum ist- ein Spezialgebietsmaterial, benutzt für Aerospace, Wärmeaustauscher und andere leistungsstarke Anwendungen. Weil Metallschaum steif und hell ist-, ist es häufig als futuristisches strukturelles Material vorgeschlagen worden, obwohl es nicht noch ernsthaft als eins verwendet worden ist. Etwas Handelsmetall schäumt mit.einschließen M-Pore, Porvair, Duocel, Metallschaum Korea, Metafoam und Recemat. Die Poren im Metall schäumt sind normalerweise zwischen 1-8 Millimeter im Durchmesser, aber irgendein Spezialgebiet schäumt haben Poren, also klein sind sie zum blanken Auge unsichtbar.

Geschlossen-Zelle Metall schäumt sind nur produziert worden seit dem ungefähr 1990. Faszinierend schäumt etwas Metall sind, also diffundieren, dass sie auf Wasser schwimmen. Metall schäumt werden angekündigt manchmal als das ideale Material, um sich hin- und herbewegende Ozeanplattformen für Sonnenkollektoren oder sogar Städte zu errichten.