Was ist Natriumtripolyphosphat?

Natriumtripolyphosphat (STPP) ist- ein Natriumsalz der triphosphoric Säure, die das Aussehen des weißen Kristallpuders hat. Es ist geruchlos und ist wasserlöslich. In einer in hohem Grade kontrollierten Umwelt wird es gebildet, indem man Mononatrium- Phosphat und Binatriumphosphat kombiniert. Unter seinem vielen Gebrauch wird Natriumtripolyphosphat im Allgemeinen als Erbauer und Konservierungsmittel benutzt.

Als Erbauer wird Natriumtripolyphosphat hauptsächlich in den Reinigungsmitteln und in den Seifen benutzt. Dieses schließt Geschirrspülmittel sowie Wäschereireinigungsmittel mit ein. Es wird im meisten Gel, in der Flüssigkeit, in der Tablette und in den Puderformen jeder Art Reinigungsmittel verwendet. Im Reinigungsmittel hilft es, die Reinigungstätigkeit zu verstärken.

Natriumtripolyphosphat ist- ein starker Reinigungsbestandteil, der Teller und Gewebe vom Boden und von den Punkten gewöhnlich reinigen kann. Seine Schlüsselfunktion ist, dass sie Tenside an ihrem vollen Potenzial arbeiten lässt. Auch sie verhindert Absetzung des Bodens und tritt als ein pH-Puffer auf. Sie erweicht reinigendes Wasser und kann als Wasserbehandlung verwendet werden, außerdem. Viele Haushaltsreinigungsprodukte, einschließlich Oberfläche und Toilettenreinigungsmittel, enthalten STPP wegen seines Reinigungsbestandteils.

Der Gebrauch des Natriumtripolyphosphats umfaßt auch using ihn als Konservierungsmittel. Es kann verwendet werden, um Nahrungsmittel wie rotes Fleisch, Geflügel zu konservieren und die essbaren Meerestiere und ihnen helfen, um ihre Weichheit und Feuchtigkeit zu behalten. Nahrung- für Haustiere und Tierfutter bekannt, mit STPP behandelt zu werden und den gleichen universellen Zweck gedient, den es in der menschlichen Nahrung tut. STPP auch ist beim Helfen, die Qualität der Getränke wie Milch und Fruchtsäfte zu konservieren verwendet worden.

Es gibt viel anderen Gebrauch des Natriumtripolyphosphats, außerdem. Es wird in der Farbe als Pigmentdispersionsmittel verwendet. Keramikgebrauch es zu helfen, die Lehm- und Papiermühlen zu zerstreuen, es als Öl-beständiges Mittel zu verwenden, wenn Papier beschichtet wird. Es zusätzlich ist verwendet worden, während ein bräunendes Mittel, wenn man Leder bildete, und die Mineralien im Kleber bekannt, mit ihm behandelt zu werden. Natriumtripolyphosphat auch ist als Zusatz in der Zahnpasta wegen seiner Reinigungstätigkeit benutzt worden.

Es im Allgemeinen wird geraten, dass Natriumtripolyphosphat in einem kühlen und well-ventilated Bereich gespeichert wird. Direktes Tageslicht und feuchte Bereiche sollten normalerweise vermieden werden. Wenn STPP Kontakt mit Haut erbt, sollte der Bereich gänzlich ausgespült werden. Wenn Blickkontakt aufgenommen wird, ist es wichtig, die Augen sofort zu spülen. STPP soll nicht eingenommen werden oder inhalierte direkt entweder durch Menschen oder durch Tiere.

er Klumpen hält.

Eine andere gewerbliche Nutzung für Natriumaluminiumkieselsäureverbindung ist-, wenn sie synthetische Zeolith bildet. Diese sind Mittel, die in hohem Grade poröse Mineralien sind und stark saugfähig sind. Sie werden allgemein als Bestandteil der Wäschereireinigungsmittel benutzt.