Was ist Niobium?

Als eins der chemischen Elemente, die betrachtet, Übergangsmetalle zu sein, benutzt Niobium in einigen verschiedenen Anwendungen. Vom Gebrauch in den Legierungen, die ideal sind, damit große Strukturen in der Elektronik verwenden, gefunden Niobium in vielen Plätzen und als Teil einiger Produkte. Ist hier etwas Hintergrund auf der Geschichte des Niobiums und wie das Element heute benutzt.

Zuerst entdeckt durch Charles Hatchett an der Dämmerung des 19. Jahrhunderts, lokalisiert Niobium von einer Erzprobe, die nach England von John Winthrop geschickt worden, der erste Gouverneur von Connecticut. Bewilligte den Namen des Columbiums, das Element verwechselt manchmal mit Tantal, das sehr ähnliche Eigenschaften hat. Die Kennzeichnung des Namens“niobium† für das Element kam ungefähr 1846, als Heinrich Rose und Jean Charles Galissard de Marignac das chemische Element wiederentdeckten, und in der Lage war zu definieren offenbar die spezifischen Eigenschaften, als vorher getan worden.

Die zwei Namen für das Element verwendet austauschbar bis 1950, als der internationale Anschluss der reinen und angewandten Chemie die Ausgabe des Eigennamens für Ordnungszahl 41 vereinbarte. Noch, gibt es Industrien und Organisationen, die fortfahren, das Element als Columbium, besonders Metallverbindungen und ihre Mitgliedsorganisations- und einzelnenhütteningenieure zu kennzeichnen.

Das Niobium, abgekürzt als Notiz:, ist ein Metall, das im Aussehen und im Ideal für Gebrauch mit Stahl, eine Legierung herzustellen grau ist, die in einigen Produkten benutzt werden kann. Mischungen des Stahls und des Niobiums verwendet worden im Aufbau der Rohre für Wasser- und Abwassersysteme, Bestandteile in den verschiedenen Arten der Automobile und in der Kreation der Schweißensstangen. Das Element ist auch für Gebrauch in einigen Edelstahlprodukten, besonders Einzelteile für das Haus groß.

Ein des allgemeinsten Gebrauches für Niobium ist heute innerhalb der Produktion der optischen Objektive, die bedeutet, um Anblickprobleme zu entschädigen. Das Hinzufügen des Niobiums Glas demonstriert worden, um eine höhere Rate der Brechung zur Verfügung zu stellen, die es der Reihe nach möglich, die dünneren und helleren korrektiven Objektive herzustellen macht. Zusammen mit Gebrauch in korrektivem eyewear, zur Verfügung stellt die Niobiumanwendung auch wirkungsvolle Objektive, die ein Teil optisches Testgerät sind.

Vor kurzem, angefangen Niobium, Aufmerksamkeit als Metall zu erregen, das in der Kreation der Schmucksachen benutzt werden kann. Die grauen und blauen Farben des Metalls bilden es eine ideale Einstellung für einige Steine, mit dem Ergebnis der Kreation der attraktiven Ringentwürfe. Da das Metall auch leicht abgetönt werden kann, ist es möglich, eine Niobiumeinstellung zu verursachen, die mit gerade ungefähr jedem möglichem Farbenstein arbeitet, der gewünscht. Zusammen mit Ringen konstruiert worden Anhänger, Ohrringe und andere Formen der persönlichen Verzierung auch using Niobium als eins der Metallmittel.