Was ist Partikel-Physik?

Partikelphysik ist die Studie der grundlegenden Partikel und die Kräfte, die sie führen. Weil viele der grundlegenden Partikel nur während der relativistischen Zusammenstöße in den Partikelgaspedalen erscheinen, mündlich genannt „Atom Smashers,“ ist Partikelphysik alias „energiereiche Physik“. Physiker haben zusammen Partikel mit extremen Geschwindigkeiten seit 1929 zugeschlagen.

Die beste Abbildung von Partikelphysik, die wir heute haben, wird das Standardmodell genannt, sorgfältig entwickelt in den siebziger Jahren. Es war eine Reaktion zum „Partikel-Zoo“, zu einer sehr großen starken Verbreitung der ungewöhnlichen grundlegenden Partikel, die während der Experimente der energiereichen Physik in den fünfziger Jahren entdeckt wurden und zu den sechziger Jahren. Der abschließende Partikelzählimpuls beendete oben, um zu sein herum 31, einschließlich 24 Fermions (Quarks, Elektronen, Neutrinos und ihre Antiparticles), 6 Bosons (von denen einer, das graviton, hat schon beobachtet zu werden) und ein schwer bestimmbarer Partikel, der für das Eigentum der Masse selbst verantwortlich ist, die auch schon zu beobachtet hat, der Higgs Boson. Im Allgemeinen bilden die Fermions Angelegenheit und die Bosons vermitteln Interaktionen zwischen Angelegenheit. Das helle Kommen von Ihrem Bildschirm besteht Photonen, die Bosons sind. Sie wirken auf die Fermions ein, die Ihren Augapfel bilden.

Die meisten der Angelegenheit ganz um uns besteht aus nur einigen grundlegenden Partikeln: hohe Quarks, unten Quarks und Elektronen. Es gibt auch 50 Trillion Niedrigmasse Neutrinos, die durch unsere Körper jedes zweite strömen und fast überschreitet durch die gesamte Masse, als ob sie nicht sogar dort war. Neutrinos, deren Name „wenig Nullpartikel bedeutet,“ sind so schwer bestimmbar, dass es nicht sogar gewusst wurde, dass sie eine Masse bis 1998 hatten. Einer der neuesten Bereiche von Astronomie bekannt als Neutrinoastronomie, hingegen Neutrinofluß vom Sun und Supernovä using sehr große Detektoren beobachtet werden.

Obgleich nur einige von Partikeln im Partikel-Zoo die Angelegenheit bilden, die wir mit vertraut sind, gibt Partikelphysik uns großen Einblick in die Struktur der Wirklichkeit, indem sie uns die weniger allgemeinen Varianten zeigt und wie sie zusammen in eine vereinheitlichte Familie passen. Partikelphysik kann gesagt werden, um für das Bestehen der Kernkraft, der Kernmedizin und der Atombomben verantwortlich zu sein. Partikelphysik wird einer der respektierten Bereiche der Wissenschaft betrachtet, weil sie Einblicke, die zu anderen Bereichen, Art nützlich sind oben produzieren von wie Mathe beendet.