Was ist Platin?

Platin ist ein metallisches Element mit der Ordnungszahl 78 und dem Symbol Pint. Auf der periodischen Tabelle der Elemente, wird es in Gruppe 10 und in Zeitraum 6 zwischen Iridium und Gold gefunden. Es gekennzeichnet, als ein “transition metal.† es auch eins der “platinum Metalle, des † zusammen mit Iridium, des Osmiums, des Palladiums, des Rhodium und des Rutheniums ist.

Platin ist ein formbares, duktiles Element. Beschrieben, wie graulich-weiß in der Farbe, kommt sein Name vom spanischen platina, das bedeutet, dass “little silver.† Platin eins der so genannten kostbaren Metalle, zusammen mit Gold und Silber ist.

Obgleich gewusst und in Südamerika durch pre-Columbian amerikanische Ureinwohner verwendet, seine erste Erwähnung in der europäischen Literatur vermutlich der schiefe Hinweis auf einem Metall war, das zwischen Mexiko und Darién 1557 von Julius Caesar Scaliger gefunden wurde, ein französischer Gelehrter des italienischen Hintergrundes. Sie wurde weiter im 1730's von Spaniard Antonio de Ulloa, ein Astronom mit einer französischen Expedition nach Peru dokumentiert.

Fand normalerweise Misch mit anderen Metallen, einschließlich Iridium, Nickel oder Osmium, oder selten, tritt Arsen oder Schwefel, Platin weltweit auf, aber wird hauptsächlich in Kanada, in Kolumbien, in Peru, in Russland und in Südafrika gewonnen. Ungefähr 30 Tonnen (27.2 metrische Tonnen) pro Jahr werden produziert. Iridium kann addiert werden, um eine Legierung zu bilden.

Obgleich viele Leute viele wissen, hat Platin für seinen Gebrauch in den Schmucksachen - die ist, wie über 90 Prozent von ihr verwendet wird, Platin einigen anderen Gebrauch. Es wird bei der Galvanisierung verwendet, als Katalysator in den Katalysatoren für Automobile, in der Herstellung der Tiegel, in den zahnmedizinischen Kronen und - kombiniert mit Kobalt - zum der Magneten herzustellen.

Spezieller Gebrauch umfaßt die Produktion der Standardgewichte und measures– der internationale Standard für das Kilogramm ist 90 Prozent Platin, und die Standardwasserstoff-Elektrodendefinition umfaßt auch Platin. In den medizinischen Einstellungen wird sie verwendet, wenn man zahnmedizinische Kronen, chirurgische Stifte und chirurgische Werkzeuge herstellt, sowie, beschäftigend als Antitumormittel.