Was ist Rehabilitation-Technik?

Rehabilitationtechnik bezieht sich die Entwicklung, den Entwurf und die auf Anwendung der Rehabilitationtechnologie. Ingenieure, die innerhalb dieses Feldversuchs, Wege zu finden, Behinderte zu unterstützen arbeiten, indem sie eine technologische Lösung zu den täglichen Problemen zur Verfügung stellen. Kundengebundene Rehabilitationausrüstung - einschließlich fachkundige Wanderer, hörende Adjutanten und andere Vorrichtungen - werden im Allgemeinen von den Rehabilitationingenieuren hergestellt.

Rehabilitationingenieure geben die meisten ihren orthotic, mechanischen, elektronischen und assistive Gegenständen Zeitentwerfens aus. Alle diese Einzelteile werden dann benutzt, um Leuten zu helfen, mit spezifischer Unfähigkeit fertig zu werden. Rehabilitationtechnikanlagen stellen häufig Spezialgerät entsprechend den Notwendigkeiten eines Klienten her. Der Hauptzweck einem Rehabilitationingenieur ist, die Lebensqualität einer Person besser zu bilden, indem er Spezialgerät entwirft. Diese Ingenieure können in den Krankenhäusern, Kliniken arbeiten oder unabhängig.

Häufig passen Masse-vermarktete Rehabilitationprodukte nicht die Notwendigkeiten vieler Einzelpersonen -- in diesem Fall passt eine Größe nicht alle. Als Antwort zu diesem Dilemma, Rehabilitationtechnikarbeiten in Richtung zum Herstellen der fachkundigen Produkte für jede Person. So durch eine vollständige Auswertung, kann ein Rehabilitationingenieur ein vorhandenes Produkt ändern, oder ein neues Produkt entsprechend den Notwendigkeiten einer Person herstellen. Jede mögliche Person mangels der fachkundigen Rehabilitationausrüstung kann von Rehabilitationtechnik normalerweise profitieren. Um ein einzigartig ausgeführtes Produkt zu erreichen, müssen Behinderte bestimmten Eignunganforderungen genügen.

Diese Anforderungen unterscheiden sich drastisch abhängig von der Art des Gesundheitswesens, das Rehabilitationtechnik anbietet. Während einige Anlagen Hilfe jedem möglichem Patienten anbieten, der sie benötigt, können andere Anlagen bestimmte Satzkriterien haben. Gedankenlos muss jedermann, das für ein ausgeführtes Produkt betrachtet wird, eine umfangreiche Prüfung durchlaufen.

Während diese Art der Auswertung sich unterscheiden kann, suchen Rehabilitationingenieure im Allgemeinen nach zwei Sachen während jeder Auswertung. Die erste Sache, die ein Ingenieur merkt, ist, ob ein Patient von einem fachkundigen Produkt tatsächlich profitieren kann. Zweitens muss das Produkt, dass ein Patient z.Z. verwendet, unzulänglich sein. Kurz gesagt betrachten Rehabilitationingenieure nicht einen Patienten, der ein tadellos wirkungsvolles Produkt hat. Die Wirksamkeit eines Produktes ist durch eine Reihe intensive Tests entschlossen.

Ohne Rehabilitationtechnik würden die Leute, die mit einer Unfähigkeit kämpfen, mit mittelmäßiger Rehabilitationausrüstung fertig werden müssen. Diese Art der Technik existiert in den meisten ersten Weltländern. Wenn Sie denken, dass Sie von kundengebundener Rehabilitationausrüstung profitieren konnten, Ihrem örtlichen Krankenhaus, Klinik oder mit anderer Gesundheitspflegeanlage in Verbindung treten. Wechselnd existieren einige unabhängige Rehabilitationtechnikausstattungen. Diese Anlagen können gefunden werden, indem man eine grundlegende Internet-Suche leitet.