Was ist SeeDämmerung?

SeeDämmerung ist ein Zeitraum morgens und Abend, als die Sonne zwischen sechs und 12 Grad unterhalb des Horizontes ist. Etwas sichtbares Licht ist anwesend, aber nicht genug, ausführliche Tätigkeiten ohne den Gebrauch von künstlichem Licht zu leiten, und der Horizont neigt, während dieses Zeitraums ein wenig undeutlich zu sein. Leute beziehen auf diese Uhrzeit als “nautical twilight†, um die Tatsache zu beziehen, dass Seeleute häufig Navigationsbeobachtungen während dieser Zeit nahmen, da die Sicht ideal war.

Während viele Leute an Dämmerung als Zeit ungefähr zwischen denken, wenn es nicht total Dunkelheit ist und wenn es offenbar helle Außenseite ist, ist dieser Zeitraum des Tages wirklich in einige eindeutige Kategorien defekt. ZivilDämmerung auftritt, wenn die Sonne kleiner als sechs Grad unterhalb des Horizontes ist $$ und erlaubt Leuten, Sachen offenbar zu sehen, obgleich die Sonne offensichtlich auf der Weise auf oder ab ist. Kommt zunächst die SeeDämmerung, gefolgt von der astronomischen Dämmerung zwischen 12 und 18 Grad, und wenn die Sonne mehr als 18 Grad unterhalb des Horizontes ist, betrachtet es Nacht.

Morgens können Leute auf SeeDämmerung als “first Licht, † beziehen der Zeitraum, als Licht zuerst anfängt, sichtbar zu sein und der Himmel langsam beginnt, mit Farbe bündig, während die Sonne aufkommt. Dunst und andere Hindernisse zur Sicht neigen, während dieses Zeitraums niedrig zu sein, obgleich Wolkenabdeckung und -nebel die Vorstellung des ersten Lichtes behindern können. Leute benötigen normalerweise Scheinwerfer, während der SeeDämmerung zu fahren und künstliches Licht draußen zu arbeiten.

Nachts genannt SeeDämmerung manchmal “nightfall, das †, welches die Tatsache bezieht, dass der Himmel schnell beginnt zu verdunkeln, und es wird bald so dunkel sein, dass künstliches Licht eine Notwendigkeit ist. Sicht kann während dieser Zeit heikel sein, wie Leute denken können, dass sie heller ist, als sie wirklich ist, und sie können die Anwendung der Scheinwerfer und anderer Hilfsmittel zur Sicht folglich nehmen, die Unfälle ergeben kann.

Die Zeitspanne aufgewendet in der Dämmerung schwankt, abhängig von, wo man ist und wann vom Jahr, das es ist. Dämmerung neigt, um den Äquator das längste in den Pfosten und das kürzeste zu sein; in Alaska z.B. kann Dämmerung einige Stunden während bestimmter Zeiträume des Jahres dauern, während in den Teilen von Afrika, helle Niveaus vom vollen Tageslicht zur Nacht in 20 Minuten gehen. Spezifische Informationen über twilight Zeiten und Länge zur Verfügung gestellt normalerweise in den Sonnenaufgangsonnenuntergang Diagrammen, die durch Organisationen herausgegeben, die Wetterinformationen liefern.