Was ist Silikagel?

Silikagel ist eine Substanz, die von der Silikonkieselsäureverbindung gebildet wird, die bekannt, damit seine Fähigkeit in der Feuchtigkeit aufsaugt und hält. Obwohl das AusdruckSilikagel benutzt wird, um diese bestimmte Art der Silikonsubstanz zu beschreiben, ist es wirklich ein Körper eher als ein Gel. Dieses Silikon ist oben in kleine Korne oder in Puder defekt und ist häufig benutzt, in Feuchtigkeit von den Nahrungsmitteln oder den Einzelteilen zu zeichnen, in denen überschüssige Feuchtigkeit zur Qualität des Produktes schädlich sein würde. Viele Verbraucher finden kleine Pakete dieser sand-like Substanz innerhalb der Lederwaren, der Pepperonis und gelegentlich der Elektronik. Gesetzte Pakete einiger Firmen auch des Gels innerhalb der Vitamine, zum zu verhindern, dass überschüssige Feuchtigkeit innerhalb der Kapseln oder der Pillen sich bildet.

Die maximale Menge der Feuchtigkeit, die Silikagel aufsaugen kann, ist ungefähr 40 Prozent seines Gesamtgewichts. Viele Leute würden vermutlich die schätzen, sobald Silikagel die maximale Menge der Feuchtigkeit möglich aufgesogen hat, dass es unbrauchbar sein würde. Silikagel kann wirklich wiederverwendet werden mehrfache Zeiten. Um dieses Gel wiederzuverwenden, muss es zu ungefähr 300 Graden Fahrenheit (150 C) wieder erwärmt werden. Die Wiedererwärmung des Gels zu dieser Temperatur trocknet oben die Feuchtigkeit, die sie aufgesogen hat, damit sie wieder verwendet werden kann.

Einige Leute benutzen Silikagel mit dem Ziel das Austrocknen der Blumen. Diese Methode ist häufig Zeit raubend, aber viele Leute bevorzugen sie über anderen Arten Blumenbewahrungmethoden, weil die Resultate neigen, besser zu sein, wenn Silikagel benutzt wird. Es gibt eine Art Silikon benannter Silikonsand, der spezifisch für das Austrocknen der Blumen häufig benutzt ist. Leute setzen normalerweise ihre Blumen innerhalb eines luftdichten Behälters zusammen mit dem Silikonsand für eine kurze Zeitspanne. Wegfeuchtigkeit der Silikonsand-Ölerfilze aus den Blumen heraus, zum sie vom Sinken und vom Verlieren ihrer Farbe zu halten.

Gegenteil zum populären Glauben, Silikagel ist nicht wirklich giftig. Viele Leute sind unter dem Eindruck, dass das Gel giftig ist, weil die Pakete, die es enthalten, haben häufig Aufkleber auf ihnen, dass sagen, „essen nicht.“ Obwohl das Gel, das vom Silikon gebildet wird, nicht als toxische Substanz gilt, sollten Leute sie, zu essen vermeiden, weil sie irgendein verdauungsförderndes und Atmungsumkippen verursachen könnte. Das Gel könnte auch werden giftig abhängig von, was es aufgesogen hat. Z.B. wenn das Silikon innerhalb eines Behälters gesetzt wurde, der eine Art giftige Substanz oder Verordnungmedikation hielt, die nicht für jeder angebracht war, das Gel könnte zu essen lebensbedrohend sein, weil es Spurenmengen des Gifts oder der Medizin enthalten konnte.