Was ist Terahertz?

Terahertz bedeutet Zyklen Trillion ein Sekunde. Häufig, wird die Phrase an der terahertz Strahlung, elektromagnetische Strahlung angewendet, die eine Frequenz von ungefähr Zyklen Trillion pro Sekunde hat. Der Ausdruck könnte auf alles, das Trillion mal ein zweites geschieht, wie bestimmte Atomerschütterungen oder futuristische Computer mit Taktraten auch schneller zutreffen mehreree hundert Mal als heutig. In der Technologie und in der Industrie sind terahertz Wellen vom großen Interesse, weil dieser Teil des Spektrums einer von den härtesten zu erzeugen ist und fangen gerade an ausgenutzt zu werden. Terahertz Strahlung wird manchmal eine Teilmenge Infrarotstrahlung betrachtet.

Der terahertz Teil des elektromagnetischen Spektrums wird als Strahlung mit einer Frequenz zwischen zwischen 300 Gigahertz (3x1011 Hz) und dem terahertz 3 (3x1012 Hz) definiert und entspricht Wellenlängen zwischen 1 Millimeter und 100 Mikrometern. Dieses setzt terahertz Wellen zwischen Langwellenlänge Infrarot- und kurzwellige Mikrowellenstrahlung. Ihre Wellenlänge unterhalb eines Millimeters, werden terahertz Wellen auch submillimeter Wellen gefordert, wie in den Astronomieanlagen reflektiert, die diese Wellen vom Kosmos, wie dem Caltech Submillimeter Observatorium in Kalifornien und dem Heinrich- HertzSubmillimeter Teleskop in Arizona gefangennehmen.

Wie Infrarotwellen die terahertz wellenartig bewegt, gelten manchmal als einen Teil von, terahertz Strahlung wird ausgestrahlt in kleine Mengen durch alle Gegenstände mit jeder möglicher Temperatur, die alles im Universum bedeutet. Jedoch anders als Wellen im nahen Infrarotspektrum, werden terahertz Wellen in den kleinen Mengen gefunden. Wie Infrarot und Mikrowellen pflanzen sich terahertz Wellen in den geraden Geraden fort, und sind nichtionisierend inaktiv, sicher, und. Terahertz Wellen können durch eine Vielzahl der nicht leitenden Materialien, einschließlich Kleidung, Papier, Pappe, Holz, Gebäude, keramisches sich fortpflanzen und Plastik. Sie können durch Nebel und Wolken auch reisen -- effektiv als Infrarot -- aber nicht Metall oder Wasser. Wie Infrarotlicht werden terahertz Wellen fast vollständig durch die Atmosphäre der Masse blockiert.

Terahertz Wellen haben zu erzeugen geprüft und zu beobachten die Herausforderung, als zuverlässige terahertz Strahlungsquellen mit nur sich entwickelt in den neunziger Jahren. Diese schließen den Gyrotron, den Oszillator der rückwärtigen Welle, die Lichtquellen des Synchrotons, Laser des weiten Infrarots, Quantenkaskadelaser, Laser des freien Elektrons und photomixing Quellen ein. Seit den neunziger Jahren hat Forschung in terahertz Wellen sich, durch die Kommerzialisierung entfernt und Anwendung dieser Strahlung ist langsam gewesen. Anwendungen, die geschwommen worden sind, umfassen medizinische Darstellung, Sicherheit, Materialverbrauchsanalyse, die Studie der verkürzten Angelegenheit in den starken Magnetfeldern, die submillimetre Astronomie und sehen alte Schichten auf Farbe auf einem Stück Kunst, Satelitte-zusatellit oder Flugzeug-zusatellit Kommunikation und Qualitätskontrolledarstellung für Herstellung an.