Was ist Titanschwamm?

Titanschwamm ist eine poröse Form des Titans, das während der ersten Phase der Verarbeitung hergestellt wird. In seiner natürlichen Form ist Titan weit - innerhalb der earth’s Kruste vorhanden. Nachdem man extrahiert worden ist wird es verarbeitet, um überschüssige Materialien zu entfernen und es in ein verwendbares umzuwandeln, obgleich teuer, Produkt.

Der Umwandlungsprozeß, der mit rohem Titan verwendet wird, wird den Kroll Prozess genannt. Dieses ist ein kompliziertes, Mehrstufen, Stapelprozess, der sehr hohe Hitze und Spezialgerät erfordert. Der Kroll Prozess wandelt das Metalloxid in Chlorverbindung um, indem er das Metall über extrem heißen Rutil oder Ilmenit und Carbon führt, um Titantetrachlorid herzustellen. Diese Chemikalien werden durch einen Prozess getrennt, der fraktionierte Destillation genannt wird, in der die Bestandteile einer Mischung gründeten auf ihren verschiedenen Siedepunkten getrennt werden.

Das materielle Resultieren aus dem Kroll Prozess ist Titanschwamm. Dieser Schwamm wird dann der Auslaugung oder Heizvakuumdestillation unterworfen, zum der weiteren Verunreinigungen zu entfernen. Die Restmaterialien im Schwamm sind die Steckfassung, die gehammert wird, zerquetscht ist, betätigt ist und, die geschmolzen ist, um sogar noch mehr Verunreinigungen zu entfernen.

Im Folgenden Stadium des Prozesses, wird der Titanschwamm geschmolzen. Er wird dann durch einen Prozess der fraktionierten Destillation hindurchgeführt, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen und kombiniert mit flüssigem Magnesium, Eisenaluminium, Vanadium oder Molybdän und Argon in einem sehr heißen Ofen. Der Zweck Kombination dieser Materialien ist, Stärke und Stabilität dem Titanschwamm hinzuzufügen und eine biegsame Metalllegierung herzustellen.

An diesem Punkt ist der umgewandelte Titanschwamm zur Herstellung bereit. Einige Unternehmen verkaufen Titanschwamm als Fertigware, während andere den Umwandlungsprozeß innerlich abschließen. Der Schwamm kann in Mühlformen wie einen Stab, eine Platte, ein Blatt oder einen Schlauch jetzt gebildet werden. Diese Produkte werden dann zu den verschiedenen Mühlen und zu den Herstellern zu hergestellten Fertigwaren für gewerbliche Nutzung versendet.

Titan wird benutzt, um Teile für Düsentriebwerke, Flugkörper, orthopädische Implantate, Schmucksachen und Mobiltelefone zu produzieren. Die wichtigsten Eigenschaften des Titans sind seine niedrige Dichte und hohe Stufe der Korrosionsbeständigkeit. Obgleich sechsmal, die so teuer sind wie Stahl, Titan gegen Korrosion im Meerwasser und in gechlortem Wasser sehr beständig ist und bildet sie populär mit einer großen Auswahl der Hersteller.

Titan wurde zuerst von William Gregor 1791 entdeckt und dokumentiert. Obgleich gereinigtes Titan ziemlich teuer ist, ist es in seiner grundlegenden Form, in fast allen lebenden Geschöpfen vorhanden. Es kann in den Felsen, im Wasser und im Boden auch gefunden werden. Der Prozess der Extrahierung es und der Kombination es mit Legierungen ist, was das Verfahren kompliziert und teuer bildet.