Was ist Ultramicrotome?

Ultramicrotome ist ein wissenschaftliches Instrument, das entworfen, um sehr dünne Scheiben des Materials für Studie unter ein Mikroskop vorzubereiten. Die Breite der Scheiben schwankt, abhängig von der Vorrichtung und den Einstellungen, die vom Benutzer gewählt, aber kann in den 10 von Nanometern sein. Zu dieses in Perspektive einsetzen, soll dieses über die Größe eines Virus, und einige Größenordnungen kleiner als die Breite eines Menschenhaars. Diese Instrumente verkauft von den Herstellern und von den wissenschaftlichen Versorgungsmaterial-Firmen, und sind für langfristiges Leasing durch Labors und Organisationen manchmal vorhanden, die den Aufkleberpreis nicht leisten können.

Es gibt einige verschiedene Arten Mikroskopie, für die Exemplare mit ultramicrotome können wertvoll sein vorbereiteten. Die Fähigkeit, sehr dünne Scheiben zu verursachen kann verwendet werden, um die ausführliche Struktur der lebenden Organismen, der hergestellten Materialien und vieler anderen Substanzen zu erforschen. Mikroskopietechniken, die diese Arten der Exemplare benutzt für, umfassen Elektronenmikroskopie und Lichtmikroskopie, in diesem Fall, sehr sogar dünne Abschnitte vorbereitend, ist wichtig für viele Arten Exemplare.

Exemplare können vorbereitet werden, bevor sie in ultramicrotome geschnitten, um zu garantieren, dass die Scheiben sogar und Chipslette sind. Vor dem Schnitt Cryosections gebildet, indem man einfriert ein Exemplar, und es ist auch möglich, Paraffin in ein Exemplar zu zwingen, damit es seine Form hält. Wenn diese Vorbereitungen benutzt, ist ein Exemplar, das in ultramicrotome geschnitten, sehr klar und säubert, mit fester Definition, die unter dem Mikroskop in hohem Grade sichtbar ist. Ein Vorteil zur Anwendung eines cryosection ist, dass Exemplare ohne Fixiermittel vorbereitet werden können, mit den Eigenschaften des Exemplars halten intakt.

Eine ultramicrotome Vorrichtung kann gefährlich sein. Mikrotome im Allgemeinen, die Vorrichtungen, die benutzt, um Scheiben für Mikroskopie vorzubereiten, haben sehr scharfe Blätter, die sorgfältig behandelt werden müssen. Extreme Schärfe ist für ultramicrotome sogar kritisch, weil die Abschnitte, die es vorbereitet, so dünn sind. Es ist auch wichtig, zu überprüfen, ob die Vorrichtung gut aufrechterhalten, um Probleme zu vermeiden, die durch miscalibration, unsachgemäße Schmierung und andere Symptome der Vernachlässigung verursacht werden konnten.

In einem Labor, das ultramicrotome hat, können Leute Zeit auf der Vorrichtung festlegen müssen und die Tatsache reflektieren, die zahlreiche Leute sein wünschen, auf sie zurückzugreifen und die infolgedessen sie möglicherweise nicht vorhanden immer sein kann. Leute auch erwartet normalerweise, einen Kurs, der Sicherheit umfaßt und wie man abzuschließen ultramicrotome laufen lässt, bevor sie Zeit alleine mit der Vorrichtung haben können. Dieses garantiert, dass Leute qualifiziert, ultramicrotome zu verwenden, bevor sie anfangen, es zu verwenden und das Risiko des Bruchs, Schaden, Verletzung oder Zeitverschwendungen verringern.