Was ist Viskoelastizität?

Viskoelastizität ist die Disziplin, die sucht, das elastische und zähflüssige Verhalten der Materialien zu erklären. Elastische Deformation kann auf die Art gesehen werden, die ein Gummiband sich benimmt, obwohl Metalle und andere Materialien auf eine grundlegend ähnliche Art sich benehmen. Viskosität bezieht sich, auf wie stark Flüssigkeiten schnellen Änderungen in der Form widerstehen; Honig z.B. ist sehr zähflüssig, weil er neigt, sich langsam zu verformen. Alle Materialien zeigen etwas elastische und zähflüssige Effekte beim Verformen.

Viskoelastizität ist grundlegend eine Neuordnung der Moleküle in einer Substanz. Für kleine Deformationen der Metalle, können viskoelastische Effekte häufig ignoriert werden. Hochtemperaturmetalle, Holz, Plastik und bedeutende viskoelastische Eigenschaften des biologischen des Gewebes Erscheinens im Allgemeinen, die nicht übersehen werden können.

Zusätzlich zu den Gummibändern wird elastisches Verhalten auch in den Frühlingen demonstriert. Ein Frühling komprimiert das weiter ist, wird mehr die Kraft angefordert, um es dort zu halten. Frühlinge werden linear genannt, wenn die Verdoppelung der Menge von Kompression Doppeltes die Kraft erfordert. Während sie möglicherweise nicht zum Auge wahrnehmbar sein kann, erhalten Metalle linear zusammengedrückt oder heraus ausgedehnt, wenn Kräfte an ihnen aufgewendet werden. Elastische Materialien gehen schnell zu ihren ursprünglichen Größen zurück, wenn alle Kräfte entfernt werden.

Lediglich zähflüssiges Verhalten kann auf die Art verstanden werden, die Honig auf Drücke von der Schwerkraft reagiert. Honig kann aus einem Glas gegossen werden, aber er bewegt sich sehr langsam. Dieses resultiert, weil interne Drücke zwischen Molekülen mit relativer Geschwindigkeit zwischen Molekülen sich erhöhen. Schnellere Bewegung der Moleküle wird grösseren Widerstand zu dieser Bewegung getroffen. Zähflüssige Materialien weisen eine zeitabhängige Antwort zur Deformation auf.

James-Sekretärin Maxwell, ein schottischer Physiker und Mathematiker, kam mit einem Modell auf, um das Phänomen von Viskoelastizität zu beschreiben. Sie benutzt einen Frühling für elastische Effekte und ein Dämpfungszylinder oder Vorrichtung, die der Bewegung widersteht, die auf seiner Geschwindigkeit basiert, für zähflüssige Effekte. Ein car’s Aufhebungsystem verwendet diesen gleichen Prozess using Schläge wie die Dämpfungszylinder. Große Deformationen im System werden bis zum den Frühlingen widerstanden, während schnelle Änderungen in der Deformation durch die Dämpfungszylinder widerstanden werden. Viskoelastizität wird auch allgemein using elektrische Stromkreise modelliert.

Andere Teile Viskoelastizität sind die Effekte des Ausdehnung- und Druckentspannung. Ausdehnung ist, wenn ein Material neigt, langsam abzusacken oder sich zu verformen, wenn es einer Kraft für eine lange Zeit unterworfen wird. Ingenieure müssen Ausdehnung berücksichtigen, wenn sie Gebäude entwerfen, weil Ausdehnung Materialien veranlassen kann, zum Punkt des Brechens zu schwächen. Ein in Verbindung stehender Effekt, das Phänomen des Druckentspannung, bezieht sich eine auf Verkleinerung im internen Druck für ein Material, das in einer bestimmten Form gehalten wird.

h erzeugt wird. Weil das Material wärmeempfindlich ist, schließt es Hitze innerhalb seiner geöffneten Zellen ein. Hersteller behaupten jedoch dass Umwelt sowie irgendjemandes eigene Körperhitze zu diesem Aufstieg in der Temperatur beiträgt. Forschung ist geleitet worden, um Lösungen zu diesem Problem, eine zu finden von ihnen seiend Oberfläche geänderte Technologie (SMT). SMT ist eine patentierte Reihe Nuten, die in die Oberfläche visco des elastischen Schaums geschnitten werden können, um die Menge von Hitzeanhäufung zu verringern, indem man Luft unter den Blättern hereinkommen und verteilen lässt. Diese Methode bekannt auch durch einiges, während eine Hitze-Verkleinerung System (HRC) kanalisiert.

Wenn Sie nach einem Qualität visco elastischen Schaum-Möbelstück für Ihr Haus suchen, von den nachgemachten Herstellern aufpassen. Einige Fabriken mischen Formaldehyd und andere Fixiermittel in ihren Schaum und versuchen, ihn als visco Gummibandschaum zu verkaufen. Diese Chemikalien können strenge allergische Reaktionen und einen schwer unangenehmen Geruch herstellen. Ein gute Qualitätsprodukt nicht sichtbar blättert ab oder bricht.

Auch zu überprüfen ist wichtig, auf Unbeständigkeiten in der Dichte Ihres visco elastischen Schaums, da Herstellungsverfahren sich unterscheiden. One-way des Herstellens einer Matratze ist, indem es heraus flüssigen Schaum in Behälter gießt und ihnen wie Plätzchenblätter abzieht. Das Problem mit diesem tritt auf, wenn Schwerkraft den Schaum veranlaßt, in Richtung zur Unterseite in zunehmendem Maße dicht zu werden. Neuere Technologie hat diese erste Methode bockgesprungen, indem sie visco elastischen Schaum in einer Unterdruckkammer herstellte. Benannte Vakuumeinspritzung, dieses Herstellungsverfahren stellt ein Schaumprodukt der konstanten Dichte und schließlich, einen Qualitätsmatratzedeckel, eine Auflage oder ein Kissen her.