Was ist das Raumschiff 2?

Das SpaceShipTwo ist eine Raumfläche, die in einem Jointventure zwischen der Jungfrau-Gruppe und den eingestuften Zusammensetzungen entwickelt wird. Es ist für suborbital Handelsflüge bestimmt, wenn die Passagiere obwohl Flüge von zwei und eine halbstündige anmelden Dauer, damit sie eine erhalten Wahrscheinlichkeit, Raum zu erfahren, kurz: herum sechs Minuten Weightlessness sind im Speicher für die Passagiere über SpaceShipTwo. Jungfrau galaktisch, der Arm der Jungfrau-Gruppe, die sein Raumflugprogramm, Pläne behandelt, um Flüge bis zum spätem 2009 oder früh 2010 heraus zu rollen.

Diese Raumfläche ist der Nachkomme des fantasiereich genannten SpaceShipOne, eine experimentelle Fertigkeit, die den Ansari X Preis 2004 gewann. SpaceShipOne brach den Boden für privat-finanzierten Raumflug, und die Firma fing an, auf dem Entwurf fast sofort zu verbessern und publizierte das SpaceShipTwo 2006. Ab 2008 arbeitete die Firma auch an Plänen für das SpaceShipThree, eine Fertigkeit mit Augenhöhlenfähigkeiten.

Die Flüge des SpaceShipTwo, manchmal genannt das Raumschiff 2 oder Raumschiff zwei, Anfang mit der Raumfläche verriegelten sich in Platz im WhiteKnightTwo, ein Mutterschiff, das die Fläche startet. Wenn sie freigegeben wird, bewegt schlingt sich sich die Raumfläche in einen suborbital Flugweg und im Wesentlichen oben über 62 Meilen (100 Kilometer) um in Raum kurz einzutauchen, bevor sie zur Masse zurückgeht. Diese Fläche ist nicht zum Augenhöhlenflug, ein Flug fähig, in dem ein Raumfahrzeug mindestens eine volle Bahn um die Masse abschließt.

Sechs Passagiere und zwei Piloten können auf dem SpaceShipTwo untergebracht werden. Der Innenraum der Fertigkeit reflektiert die Obsession der Jungfrau-Gruppe mit Entwurf, wenn einige Eigenschaften, bedeutet sind, um den Flug bequem zu bilden sowie Roman. Wenn SpaceShipTwo vollen Service einträgt, galaktische Hoffnungen der Jungfrau, einigen Flügen ein die Woche anzubieten, das Programm am Spaceport Amerika im New Mexiko gründend. Konkurrenz für Karten war bis zum 2007 heftig, mit Tausenden von Leuten konkurrierend, damit die ersten 200 Karten freigegeben werden können, obwohl die galaktische Jungfrau nicht offiziell einen Flugzeitplan noch verkündet hatte.

Im Allgemeinen ist SpaceShipTwo eine Neuheitfertigkeit, obgleich Fahrten ziemlich teuer sind. Jedoch schlägt der Erfolg von SpaceShipOne und von SpaceShipTwo vor, dass Privatinvestition im Raumflug die Bemühung ist, und legt die Grundlagen für Augenhöhlenraumfahrzeug wie das SpaceShipThree, zusammen mit Fertigkeit, die möglicherweise reisen könnte sogar weiter. Möglicherweise eines Tages, sind Leute in der Lage, Karten auf Flügen zu kaufen, die über der Bahn der Masse hinaus reisen und Passagieren erlauben, das Sonnensystem oder sogar die Galaxie zu erforschen.