Was ist der Frost-Punkt?

Der Frostpunkt ist ein Punkt, wenn die Luft insgesamt mit Wasserdampf gesättigt wird und sie anfängt, als Frost heraus auszufällen. Feuchtigkeit, Temperatur und alle Luftdruck spielt eine Rolle in der Ermittlung des Frostpunktes und des eng verwandten Taupunkts, in dem Tröpfchen des Wassers in Form von Tau beginnen sich zu bilden, weil die Luft also gesättigt mit Wasser ist. Im Allgemeinen müssen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sein, damit Wasserdampf zum Frost anstelle vom Tau sich entwickelt.

Kühlere Luft ist zu Holding verdunstetem Wasser weniger fähig. Wenn Feuchtigkeitsniveaus hoch sind und Temperaturen beginnen zu fallen, beginnt der Wasserdampf in der Luft, in Tau zu kondensieren. Solange lokale Bedingungen unter dem Gefrierpunkt sind, entwickelt sich der verkürzte Wasserdampf in Form von Frost, eher als Tau. Es ist wichtig, zu merken, dass, während umgebende Temperaturen über dem Gefrierpunkt liegend sein können, es Taschen Luft an geben kann, oder unter dem Gefrierpunkt und veranlaßt Frost, sich in lokalisierten Bereichen zu bilden.

Wenn der Frostpunkt erreicht wird, an den Positionen, in denen gesättigte Luft Kontakt mit Gegenständen erbt, bildet sich eine Dünnschicht des Frosts. Die Frostkristalle sollten intakt bleiben, bis Temperaturen beginnen zu steigen und sie schmelzen. Wärmere Temperaturen erleichtern die Verdampfung, bringen das Wasser zur Luft in Form von Dampf zurück und vorbei beginnen den vollständigen Zyklus wieder, wie Feuchtigkeit und Temperaturaufstieg ebnet.

Zahlreiche Vorrichtungen können benutzt werden, um Feuchtigkeit zu messen und diese Informationen können mit Daten über Temperaturen und Luftdruck zusammengepaßt werden, den Frostpunkt und den Taupunkt zu schätzen. Das Computermodellieren kann dies using die Daten automatisch tun, die durch Wetterstationen erzeugt werden und sofortige Informationen für Meteorologen und andere Leute mit einem Interesse am Wetter versehen. Tabellen sind auch vorhanden für Handberechnungen, einschließlich Tabellen, zwischen Fahrenheit und Celsiustemperaturmaßen umzuwandeln, während die sortierendaten, zum des Frosts festzustellen zeigen.

Wettervorhersagen können Informationen über den Frostpunkt zugunsten der Gemeinschaft zur Verfügung stellen. Gärtner müssen kennen, wann Frost prognostiziert wird und wenn es wahrscheinlich ist, dass der Frostpunkt erreicht wird, weil dieser Anlagen beschädigen kann. Frost kann eine Auswirkung auf Verkehrssicherheit auch haben, da Frost Straßen weniger schiffbar herstellt und das Risiko von Unfällen erhöhen kann. Besonders wenn Temperaturen nicht extrem kalt sind, können Leute möglicherweise nicht das Risiko des Frosts auf den Straßen berücksichtigen und können Ablagerungen des Eises nehmen und in Betracht bereifen nicht können beim Fahren.

ren auf einer Arbeit durchführen, die falsch vom Anfang erledigt wurde.