Was ist der Unterschied zwischen Nanotechnologie und Nanoscience?

Das nano- Präfix kommt von den griechischen nanos, das Zwerg bedeutet. Ein einzelnes Nanometer ist ein billionth eines Messinstruments. Die Ausdrücke Nanotechnologie und das nanoscience nah sind verbunden und sind manchmal konfus. Nanoscience bezieht spezifisch sich die auf Studie der Gegenstände, die sehr klein sind und in der Strecke 10 zu den Hunderten Nanometern sind. Nanotechnologie ist einerseits die tatsächliche Handhabung, die Anwendung, und der Gebrauch der Nanometer-sortierten Gegenstände und der Angelegenheit, verschiedene Phänomene zu produzieren oder für spezifische Technologien und Anwendungen.

Nanoscale bezieht sich auf alles, das in der bestimmten Größe, die studiert wird oder verwendet für, in der Nanotechnologie und im nanoscience ist. Das blanke Auge kann nanoscale Einzelteile nicht sehen, so fachkundige Technologie wird verwendet, um diese kleinen Gegenstände zu studieren. Es ist sehr hart für die meisten Leute, zu verstehen, gerade wie klein ein Nanometer ist. Als Referenz hat ein Blatt des Standardnotizbuchpapiers eine Stärke von ungefähr 100.000 Nanometern, die .0039 Zoll ist (.009906 cm).

Wenn etwas auf nanoscale verringert wird, seine Farbe, sowie die spezifischen Eigenschaften hat es normalerweise an einer größeren Größe, wird geändert häufig. Nanoscience studiert diese Änderungen in einem Gegenstand und in seinen neuen Eigenschaften. Nanotechnologie und nanoscience sind interdisziplinäre Felder, die Physik, Chemie und Biologie kombinieren.

Universitäten, Firmen und Regierungen studieren häufig Nanotechnologie und nanoscience, weil es gedacht wird, dass die Anwendungen, die aus nanoscale Studie resultieren können, jeden Aspekt des Lebens ändern konnten. Die Möglichkeiten werden geglaubt, um endlos zu sein und es gibt viele nanoscience Programme weltweit. Viele Universitäten bieten jetzt akademische Grade im nanoscience an.

Menschen haben unknowingly Nanotechnologie und nanoscience für Hunderte Jahre verwendet. Die Kreation der Stahlklingen z.B. konnte gesagt werden, um ein Beispiel der angewandten Nanotechnologie zu sein. Stahl ist eine Mischung einiger Metalle, die durch auf dem Atomniveau durch Einschmelzen geändert werden.

Es wird geglaubt, dass, indem man nanoscience erforscht, Entdeckungen in der Nanotechnologie angewendet werden können, um Materialien, die stärker sind, haltbarer, und Feuerzeug zu bilden. Diese neuen Materialien können weniger Abfall produzieren und weniger Energie verwenden. Schichten können an den Oberflächen angewendet werden, die Materialien verkratzen und korrosionsbeständig übertragen.

Fortschritte in der Nanotechnologie und im nanoscience konnten wirkungsvollere Methoden des Lieferns der Drogen mit wenigen Nebenwirkungen, Methoden, um Luft zu reinigen und Verfahren vorlegen, die schädigende Körpergewebe reparieren konnten. Nahrungsmittelspeicher hat sehr viel von Entdeckungen im nanoscience profitiert. Z.B. verursachen Nanometer-sortierte Ablagerungen des Lehms in den Plastikbehältern eine undurchlässige Sperre, die Gase nicht kreuzen können, verbessern dadurch den Erhalt der Nahrungsmittel. Auch silberne Partikel auf dem nanoscale sind häufig in Plastik Misch, weil diese gefunden worden sind, um die Entwicklung des Bakteriums in den Vorratsbehältern zu hemmen.