Was ist die Funktion der Kohlenhydrate?

Es gibt viel sprechen über Kohlenhydrate derzeit. Einige Diäten fordern die Einnahme vieler Kohlenhydrate, verweilt andere empfehlen nur einen bescheidenen Tagesverbrauch der Vergaser. Während verschiedene Ansätze an verbrauchende Kohlenhydrate empfohlen werden, stimmt jeder darin überein, dass die Hauptfunktion der Kohlenhydrate, den Körper mit Material zur Verfügung zu stellen ist, das in Energie umgewandelt werden kann.

Kohlenhydratverbrauch ist etwas, den jeder auf einer täglichen Basis tut. Während der Vergaser nicht die einzigen Mittel der Lieferung des Kraftstoffs zur Erzeugnisenergie im Körper ist, wird es häufig betrachtet, eins von den leistungsfähigsten zu sein. Die Funktion der Kohlenhydrate im Körper ist so, dass sie Saccharose und Glukose produzieren, die der Körper und Bekehrter in Energie mit relativ weniger Bemühung der Reihe nach aufsaugen kann.

Im Laufe der Zeit haben Untersuchungen in die Form und Funktion der Kohlenhydrate zu viele Gesundheitsenthusiasten geführt, die Vergaser in zwei verschiedene Lager unterteilen. Einfache Kohlenhydrate sind jene Kohlenhydrat-beladenen Nahrungsmittel, die in das System schnell verdaut werden können. Manchmal gekennzeichnet als schlechte Vergaser, neigen die einfach Kohlenhydrate, kleiner auf die Art der wesentlichen Vitamine und der Nährstoffe als andere Nahrungsmittel zur Verfügung zu stellen. Häufig werden einfache Kohlenhydrate von den Nahrungsmitteln erhalten, die verfeinert und, wie Zucker, Honig, Milch und Fruchtsäfte verpackt werden.

Im Vergleich dauern komplizierte Kohlenhydrate länger, damit der Körper in Saccharose oder Glukose umwandelt, und sind in den Vitaminen und in den Nährstoffen reich. Gekennzeichnet als gute Vergaser, ist die Funktion der Kohlenhydrate, die in diese Kategorie fallen, eine unveränderliche Energiefreisetzung in den Körper bei mehr von was auch zur Verfügung stellen zur Verfügung zu stellen jedes von uns Notwendigkeit von unseren täglichen Diäten. Kohlenhydrate in dieser Kategorie neigen, in verarbeitetem Zucker und in anderen Zusätzen sehr niedrig zu sein. Frisches und gefrorenes Gemüse, Hafermehl, verschiedene Arten der Hülsenfrüchte, dunkle Brote und Teigwaren gelten normalerweise als ausgezeichnete Beispiele der komplizierten Kohlenhydrate.

Leute, die in einem prediabetic Zustand sind, oder die sind, Diabetes mit Diät zu handhaben, werden häufig geraten, Kohlenhydratverbrauch auf komplizierte Vergaser zu richten und einfache Vergaser von der täglichen Nahrung auszulassen planen. Weil die Funktion der Kohlenhydrate, die als Komplex gelten, eine kleine Menge dringend benötigte Nährstoffe mit einer verhältnismäßig kleinen Menge Saccharose und Glukose versieht, damit der Körper anpassen muss.

Sogar innerhalb dieser Empfehlung, kann es für einige Diabetiker klug sein, Tagesverbrauch einiger komplizierter Kohlenhydrate zu vermeiden. Essen weniger Brotes, Teigwaren und stärkehaltigen Gemüses, während die Erhöhung des Einlasses des frischen grünen Gemüses häufig hilft, Blutglukoseniveaus näeher an normalen Strecken zu halten während viel des Energieproduktionmaterials noch, zur Verfügung stellend, damit der Körper mit arbeitet.