Was ist die globale Erwärmung Problem?

Das Problem der globalen Erwärmung bezieht sich die auf Ansammlung der Gase in der Earth’s Atmosphäre. Diese Dämpfe bilden eine Schicht zwischen dem Sun und der Masse und verursachen, was als der Treibhauseffekt bekannt. Gerade wie die Glasscheiben, die in den Gewächshäusern benutzt werden, um das Innere der Struktur zu wärmen, schließen die Gase, die in der Atmosphäre sammeln, etwas von der des Suns Energie ein. Dieses veranlaßt langsam die Earth’s Temperaturen zu steigen und verursacht folglich viele Probleme über der Kugel.

Kohlendioxyd (CO2) ist das Hauptangeklagte für das Verursachen des Probleme der globalen Erwärmung, obgleich andere Gase zur Ausgabe außerdem beitragen können. Kohlendioxyd wird in den großen Mengen durch die Autos abgegeben und Menschengebrauch als Transport und durch andere Carbon-ausstrahlende Quellen wie Kraftwerke und industrielle Fabriken tauscht. Der Hauptplan für bekämpfenklimaänderung ist, stärkere Regelungen für den Gebrauch von diesen Kraftstoffen herauszugeben und sauberere Energiequellen zu finden. Jedoch sogar mit diesen Änderungen an der richtigen Stelle, beeinflußt Klimaänderung noch den Planeten zu irgendeinem Grad.

Es gibt fünf Hauptmöglichkeiten, in denen das Problem der globalen Erwärmung die Masse auswirkt. Zuerst kann die globale Erwärmung die Verbreitung einiger Krankheiten verursachen. Da Nordbereiche wärmer werden, fangen Insekte, die in den warmen Klimata vorwärtskommen, an, weiteren Norden als üblich abzuwandern. Diese Insekte tragen mit ihnen einen Wirt der Infektionskrankheiten.

Das andere Thema, das in Teil durch das Problem der globalen Erwärmung bewerkstelligt wird, ist die Zunahme von Hurrikanen. Die Ozeane werden Wärmer und holen die ungefähr früheren und heftigeren Hurrikanjahreszeiten, weil diese Stürme in den tropischen Bedingungen vorwärtskommen. Im Verbindung mit diesen erhöhten Stürmen können mehr Dürren über der Kugel außerdem gefunden werden. Afrika ist wahrscheinlich der härteste Schlag in dieser Hinsicht, da Wasser in vielen afrikanischen Regionen knapp ist, mit anzufangen.

Mit den Hurrikanen bewerkstelligten Dürren und Konflikte durch diese Katastrophen; ökonomische Härten können folgen. Reparaturen müssen erfolgt werden, nachdem Stürme Schlag und Hilfsmaßnahmen für die Bürger zur Verfügung gestellt werden müssen, die durch Hurrikane und während der ernsten Dürren bewirkt werden. Dieses kann eine Finanzbelastung auf vielen Nationen aufwerfen.

Schließlich ist der ernsteste Effekt des Probleme der globalen Erwärmung das Schmelzen der polaren Eiskappen. Da die polaren Eiskappen schmelzen, steigt der Meeresspiegel. Dieses konnte viele bedeutenden Städte unter das Wasser setzen, dadurch esverrückt esverrückt oder tötet Millionen Bürger.

Die schmelzenden Eiskappen werfen auch weg vom Earth’s Oekosystem, weil die Kappen vom Süßwasser hergestellt werden, während die folgenden Ozeane vom Salzwasser gebildet werden. Sobald sie geschmolzen werden, bildet das Wasser die Ozeane weniger salzig und ändert die Gesamttemperaturen um Nordostamerika und Westeuropa. Zusätzlich während die Temperaturen oben erhitzen und die Eiskappen verschwinden, verlieren Tausenden der Tierarten ihre Lebensräume. Nur die, die sind sich anzupassen, überleben die Änderung.

Schließlich wenn die Eiskappen völlig gegangen werden, kann das Problem der globalen Erwärmung sogar weiteres sich entwickeln. Polare Eiskappen sind das Weiß, dadurch siereflektieren siereflektieren den Sun weg von der Masse. Wenn sie nicht vorhanden sind, ist der größte Reflektor der Ozean. Dunklere Farben, wie Meerwasser, saugen die Sun’s Energie auf. Dieses wird weiterere Zunahme die Earth’s Temperatur.

Trotz des Beweises, der vorschlägt, dass Klimaänderung bereits eintritt oder tritt in einer Angelegenheit von Jahren, Anspruch einiger Forscher auf, dass die globale Erwärmung nicht eine Drohung ist. Die Masse läuft natürlich Zyklen unten von abkühlen und von Aufwärmen in den Jahrhunderten durch, und viele behaupten, dass neue der Atmosphäre oben erhitzen ein Resultat des natürlichen Musters der Masse ist. Dieses gesagt, da auch nicht Seite endgültig nachgewiesen werden kann, bis ernste Konsequenzen tun oder nicht wirklich auftreten, ist es höchstwahrscheinlich am besten, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Sogar ohne die Drohung der globalen Erwärmung, verringern Kohlenstoffemissionen die Luftqualität der Masse in vielen Bereichen.

Die beste Weise, zu garantieren, dass das Problem der globalen Erwärmung nicht menschliches Bestehen ändert, ist, Maßnahmen zu ergreifen, während es Zeit gibt. Das Verringern auf Kohlenstoffemissionen und anderen schädlichen Treibhausgasen ist der erste Schritt, zusammen mit strengeren Regierungsverordnungen für den Gebrauch von diesen Kraftstoffen. Dieses erfordert die Entwicklung und die Implementierung von erneuerbaren Energiequellen auf einer globalen Skala.