Was ist ein Archaeopteryx?

Archaeopteryx ist der früheste anerkannte Vogel, der in der versteinerten Aufzeichnung erscheint. Vor er lebte ungefähr 150 Million Jahren. Archaeopteryx besitzt die Reptilian- und birdlikeeigenschaften und bereitstellt zwingenden Beweis dass die Vögel _zasz, die ursprünglich von den Dinosaurieren entwickelt. Er hatte einen Kopf, Zähne und Greifer wie ein Reptil, aber ein größeres Gehirn, Federn und eine opposable grosse Zehe wie Vögel. Nur acht Exemplare bekannt, wenn das erste Exemplar 1861 entdeckt, zwei Jahre nach Charles Darwin veröffentlichten seinen Ursprung der Sorte. Die Entdeckung lieferte zusätzlichen Beweis, dass alle Lebensformen auf Masse schließlich eine allgemeine Abstammung teilen.

Archaeopteryx lebte zur selben Zeit wie einige mit Federn versehene Dinosauriere, aber es war das erste, zum von der Dinosaurierlinie in Anatomie ausgedrückt ernsthaft abzureisen. Es noch vereinbart nicht, ob Archaeopteryx die Fähigkeit hatte zu fliegen, aber sie fast zweifellos glitt. Seine Gehirngröße ist genügend, die Korrdination des Fluges zu stützen, aber sein Mangel an Würfen eines starken Brustbeins zweifelt auf der Hypothese. Höchstwahrscheinlich hatte ließ Archaeopteryx die Fähigkeit zu laufen und zu gleiten und sie von den Fleischfressern schnell entgehen, und nach und nach länger gleiten schließlich entwickelt in flügg Flug. Archaeopteryx hatte keine Rechnung, nur ein Mund, der mit den scharfen Zähnen bedeckt. Demgegenüber besitzt kein moderner Vogel Zähne.

Archaeopteryx entdeckt ursprünglich unter Kalkstein in Deutschland, und das Berlin-Museum besitzt das bekannteste Exemplar bis heute. Das erste Exemplar war bloß eine Feder, entdeckt 1861, aber volle Exemplare entdeckt über alle 20 Jahre nachher das. Das erste volle Exemplar, bekannt als das „Berlin-Exemplar,“ entdeckt in Deutschland 1876.

Archaeopteryx getrennt Wirbeltier, eher als Vögel, die immer Wirbeltier fixiert. Archaeopteryx hat die schlanken, regelmäßigen Rippen, eher als Rippen, die außerhalb am Sternum artikulieren, wie in den modernen Vögeln. Nicht alle metacarpals fixiert zusammen, wie in den meisten Vögeln. Archaeopteryx ist zu den Paläontologen wegen der extremen Übergangsart der Sorte faszinierend.

fusion von jemand mit Art b-Blut empfängt, Antikörper vom recipient’s Immunsystem die transfused roten Blutzellen zerstören.

Folglich muss eine Transfusionempfänger mit Art a-Blut eine Transfusion entweder von Art A empfangen oder O-Blut schreiben. Dieses ist, weil diese die einzigen Blutarten sind, die nicht eine immune Antwort erregen. Ähnlich a-Blut schreiben kann zu jemand mit Art A oder DEM AB-Blut nur gespendet werden, wegen des Vorhandenseins der Antidote zur a-Art Antigen in den Leuten mit Art B oder Art O-Blut.