Was ist ein Berm?

Ein Berm ist ein Damm von Masse, normalerweise ausgeführt von den Menschen, um einen spezifischen Zweck zu dienen. Berms gehören zu den ältesten Aufbauten, die vom Mann gebildet und verwendet worden jahrhundertelang, um Bereiche, Kissenverteidigung, Hilfsmittel zu enthalten im Hauptaufbau, Privatleben zur Verfügung zu stellen und Veränderung einer Landschaft hinzuzufügen. Der Ausdruck verwendet auch, um auf den flach gedrückten Bereich eines Strandes über der Gezeitenlinie etwas zu beziehen, die durch wiederholte Sedimentablagerungen von den Sturmwellen verursacht. Der Wort Berm ist vom holländischen Ursprung und ist eins vieler holländischen Wörter, die verwendet, um Sperren in der natürlichen Landschaft zu besprechen.

Ein grundlegender Berm kann, indem man Boden einfach hergestellt werden mounding, und gefunden fast immer in der nächsten Nähe zu einem Graben oder zu anderen gegrabener heraus Bereich. In diesem Fall hilft der leicht schräge Berm, Abnutzung, ein allgemeines Problem zu verhindern, besonders mit tiefen Gräben. Diese Art von Berm ist in den Verteidigungtechnikaufbauten allgemein, weil voranzubringen ist schwierig, über einem Graben- und Bermaufbau, und Soldaten können den Berm benutzen, um defensive Abdeckung zur Verfügung zu stellen. In den Militärausdrücken genannt diese Art von Berm auch manchmal eine Bodenbewegung, und archäologischer Beweis der alten Militärbodenbewegungen gefunden worden in vielen Teilen der Welt. Viele Straßenbaumannschaften verursachen auch diese Art von Berm, der hilft, als stichhaltiges Leitblech für benachbarte Häuser zu dienen, während ausgrabenland für eine neue Straße.

Kompliziertere Berms haben ein starkes Substrat, das aus Felsen oder Kies heraus gebildet, durch Lehm überstiegen und schließlich mit Boden verpackt. Diese Art des dauerhafteren Berm ist, Flutwasser zu enthalten häufig benutzt, liefert eine Sperre zwischen dem Land, das verschiedenen Leuten gehört, oder Viehbestand zu halten begrenzt. Wenn wohl beibehalten, können diese Berms jahrhundertelang dauern und haben eine profunde formenauswirkung auf die Landschaft, dass sie innen konstruiert. In einigen Fällen ist der Berm so alt, dass es nicht als menschlicher Aufbau bereitwillig erkennbar ist, und kann mit Teil der natürlichen Landschaft verwechselt werden.

In der Landschaftsgestaltung und in der Architektur benutzen viele grünen Entwerfer Berms weitgehend. Weil Berms einen natürlichen Blick haben und zu ihnen glauben, können sie helfen, ein Haus von den Geräuschen und vom Wind ohne, wie ein Zaun aufdringlich zu sein zu isolieren. Der Berm selbst kann mit Gräsern und Bäumen landschaftlich verschönert werden, um ihm einen natürlicheren Blick zu geben und zu glauben. Einige grüne Entwerfer umgeben wirklich ein Haus mit einem Berm, um es mit der Umwelt bei der Lieferung der Isolierung vom Wind innen zu mischen und dem Verhindern des Wärmeverlust am Haus. Dieses verringert auch den ökologischen Abdruck des Hauses, weil es weniger Betriebsmittel erfordert zu erhitzen und abzukühlen. Ein klassisches Beispiel eines bermed Hauses ist die hobbit Löcher, die im Lord der Ringe gesehen, die scheinen, in die Abhänge um sie natürlich zu mischen.