Was ist ein Curie?

Ein Curie ist eine Maßeinheit von Radioaktivität, die durch das becquerel in den meisten Anwendungen ersetzt worden, weil das becquerel in besseres mit dem System der standardisierten Maßeinheiten passt, die viele Nationen angenommen. Curie verwendet, um Informationen über, wie radioaktiv ein gegebenes Isotop ist, wenn diese Informationen zu versehen verwendet, um festzustellen, was ein bisschen Sicherheitsanweisungen um das Isotop gefolgt werden sollten, um Verletzung zu vermeiden. Werkzeuge für die Umwandlung zwischen Curie und becquerel Maßen sein leicht verfügbares online.

Wenn messende Radioaktivität, Leuteblick zu, wievielen Malen pro Sekunde ein instabiler Kern ionisierende Partikel abgibt. Ist mehr Partikel, die pro Sekunde ausgestrahlt das radioaktiver, das Isotop. Radioaktivität, mit anderen Worten gemessen durch Zerfall pro Sekunde. Die Zahl Zerfall pro Sekunde schwankt in Teil auf einer Zeitskala und in Teil auf der Menge des Isotopgeschenkes. Weil der Wert im Laufe der Zeit ändern kann, manchmal gegeben Werte innerhalb einer bestimmten Zeitskala.

Im Falle des Curie entspricht ein Curie der Menge eines Isotops, das benötigt, um 37 Milliarde Zerfall pro Sekunde zu produzieren. Abgekürzt als Ci, das höher die Zahl, die mehr geschehenden Zerfall jede Sekunde und das höher die Radioaktivität. Etwas mit 1.000 Ci eines radioaktiven Elements z.B. ist gefährlicher als etwas mit 100 Ci. Radioaktive Materialien verpackt allgemein mit den Warnungen, die ihr Radioaktivitätsniveau anzeigen, damit Leute das betroffene Risiko berücksichtigen.

Das Curie basierte ursprünglich auf der Radioaktivität eines einzelnen Gramms Radiums, einem Element, das von Peter studiert und Marie Curie. Dieses verwendet als die Grundlinie des Maßes eine Zeitlang vor den Forschern, die zur Erklärung geschalten, dass das Curie 3.7 mal 1010 Zerfall pro Sekunde entsprach, ein Maß, das mit dem des Radiums ungefähr gleichwertig ist. Unter dem System der internationalen Maßeinheiten, das durch viele Forscher bevorzugt ist, benutzt das (Bq) becquerel. Ein becquerel entspricht einem Zerfall pro Sekunde oder 2.7 mal Curie 10-11. Ein Curie ist andererseits 37 Milliarde becquerel.

Präfixe können dieser Maßeinheit hinzugefügt werden, um Größenordnungen zu übermitteln, wie mit Kilocurie, Millicurie und Mikrocurie gesehen. Die gleichen Arten von Präfixen können mit dem becquerel, für Bequemlichkeit gesehenes gebräuchliches sein, damit Leute eine Zahl wie becquerel 100.000.000 (das nicht ausschreiben müssen megabecquerel 100 entspricht). Weil das becquerel solch eine kleine Maßeinheit von Radioaktivität ist, ist es allgemein zu sehen, dass es mit einem Präfix verzeichnete, das ein höherer Ordnung der Größe anzeigt.