Was ist ein Digital-Voltmeter?

Ein digitaler Voltmeter oder DVM, benutzt, um in hohem Grade genaue Spannungsmaße zu nehmen. Diese Instrumente messen den elektrischen möglichen Unterschied zwischen zwei Leitern in einem Stromkreis. DVMs sind elektrische Voltmeter und der bevorzugte Standard, da sie einigen Nutzen über ihren analogen Gegenstücken anbieten.

Voltmeter benutzt, um den Gewinn oder den Verlust der Spannung zwischen zwei Punkten in einem Stromkreis zu messen. Die Bleiarten angeschlossen parallel auf jeder Seite des Stromkreises e, der geprüft. Die Plus-Klemme des Messinstruments sollte an das Spg.Versorgungsteil am nächsten angeschlossen werden. Der Reihe nach angeschlossen die Minus-Klemme nachdem der Stromkreis e, der geprüft. Der analoge Vorwahlknopf oder die Digitalanzeige aufweisen das Spannungsmaß n.

Ein digitaler Voltmeter besteht gewöhnlich aus einem Analog-Digitalkonverter (A/D) mit einer Digitalanzeige. Das Analogsignal umgewandelt in einen digitalen Code l, der in die Größe des Signals anteilig ist. Spannungen von Picovolts zu megavolts sind, zwar die Skala graduiert normalerweise in den Millivolt, in den Volt oder in den KV messbar. Frequenzen zwischen null und einigen MHZ können auch gemessen werden.

DVMs Maß Wechselstrom (AC) und -gleichstrom (DC) in der Elektronik. Allgemeines Labor und Handelsanwendungen mit.einbeziehen elektromechanische Maschinerie in gegenwärtige durchfließende Drähte und Stromkreise ge. Häufig benutzt ein digitaler Voltmeter, um eine Maßeinheit, wie ein Generator zu überwachen. Bewegliche oder Handvorrichtungen, wie das Digitalmessinstrument (DMM) z.B. können einige Funktionen in in in eine messende Spannung, Strom und Widerstand des Instrumentes kombinieren. Dieses ist das bevorzugte Werkzeug eines Elektrikers.

Viel integrieren DVMs Ausgänge für Überwachung, die Kontrolle, das Übertragen und Drucken von Daten. Vorgerückte Systeme angeschlossen häufig an Computer und zulassen Automatisierung, Optimierung von Prozessen und Verhinderung von Störungen und von Sicherheiten des kritischen Ausfalls n. Chemiefabriken können Maße in Spannung umwandeln und steuern und überwachen Temperatur, Druck, Niveau oder Fluss. Medizinische Ausrüstung, wie Röntgenmaschinen, kann einen digitalen Voltmeter benutzen, um sicherzustellen, dass die Spannung der Ausrüstung in der korrekten Strecke ist.

Digital-Voltmeter besitzen einige Vorteile, wenn sie mit ihren analogen Gegenstücken verglichen. Der offensichtlichste Nutzen ist die Benutzerfreundlichkeit, wenn er die Digitalanzeige liest. Elektrische Verstärker und Abschwächer erweitern messbare Strecken. Ein digitaler Voltmeter hat überlegene Entschließung und ein höherer Ordnung der Genauigkeit innerhalb Plus oder minus der Hälfte ein Prozentes. Er anzeigt auch eine negative Quantität r, wenn Polarität aufgehoben. Analoge Messinstrumente sind gegen Schaden zerbrechlicher und empfindlilch.