Was ist ein Dyson Bereich?

Der Dyson Bereich ist eine hypothetische Struktur der unermesslichen Größe. Es ist ein Bereich, dem vollständig (oder fast vollständig) einen Stern einschließt und gebraucht die ganze Energie, die weg durch die Schmelzverfahrensreaktionen ausgestrahlt, die in seinem Kern stattfinden. Die Idee eines Dyson Bereichs formalisiert zuerst und popularisiert durch berühmten Physiker Freeman Dyson in einem Artikel 1959 in der Wissenschaft betitelte „Suche nach künstlichen stellaren Quellen der Infrarotstrahlung,“, obwohl er ursprünglich die Idee von einem Zukunftsromanroman 1945 durch betitelten Stern-Hersteller Olaf-Stapledon erhielt.

Unsere Sonne hat einen Energieausgang von herum 4 Watt x-10^26 oder Gesamtenergieverbrauch ungefähr 100 Million Zeitmenschlichkeit während des letzten Jahrhunderts jede Sekunde. Wenn diese Energie über einen Dyson Bereich vorgespannt werden könnte, haben wir genügend Energie, Trillionen einer Bevölkerung von Zeiten unsere gegenwärtige Bevölkerung für viele Äonen zu stützen.

Der ursprüngliche Antrag für einen Dyson Bereich war nicht für einen festen Bereich, aber eine Ansammlung Gegenstände ~10^5, die zusammen die Masse der Sonnenenergie des Sternes aufsaugen. Benannte manchmal einen „Dyson Schwarm,“ dieses erlauben den Zuwachsaufbau des Systems, wenn die Subkomponenten unabhängig den in Umlauf bringen Stern. Von der Außenseite erscheinen solch ein Schwarm das Schwarze und ausstrahlen nur Infrarotstrahlung t-. Einige unserer in Umlauf bringenden Infrarotteleskope gesucht nach solchen Körpern wie Dyson Bereiche oder Schwärme für Dekaden, ohne Glück. Wenn Reflektoren auf dem Innenraum der Gegenstände benutzt, konnte die leuchtende Energie der verwiesene nur One-way sein und ihn hart bilden, von weitem zu ermitteln.

Einleitende Berechnungen gezeigt, dass unser Sonnensystem genügend steife Angelegenheit enthält, um einen Dyson Schwarm zu konstruieren, aber vermutlich nicht ein steifer Dyson Bereich, der ungefähr Million Kilometer (600.000 Meilen) dick sein müssen, zum beständig zu sein. Ein gutes Bewerberbaumaterial sein- buckminsterfullerene, ein Allotrop des Carbons mit unermesslicher Stärke.

Der Dyson Bereich erwähnt häufig in Verbindung mit dem Kardashev Klassifikationentwurf, eine Methode, die angewendet, um hypothetische Zivilisationen über ihre Energiequellen einzustufen. Entsprechend diesem Klassifikationentwurf sein eine Art I Zivilisation eine, die die Energiequellen eines gesamten Planeten verwendet, eine Art II Zivilisation sein eine, die den Ausgang eines gesamten Sternes für Energie benutzt, und eine Art III Zivilisation sein die, die eine gesamte Galaxie für Energie benutzt. Eine spekulativere Art IV Zivilisation sein eine, die die Energie eines gesamten Universums vorspannt. Der Aufbau eines Dyson Bereichs legen eine Zivilisation quadratisch in die Art II Kategorie.