Was ist ein Gluon?

Gluons Kraft-vermitteln die Partikel, die in jedem Atomkern existieren und halten es zusammen. Sie vermitteln die starke Atomstreitkraft, die der Kräfte der Natur vier das stärkste ist, 137mal stärker als Elektromagnetismus und ungefähr 1.6 x 1039mal stärker als Schwerkraft, die schwächste Kraft. Seine Beschränkung ist, dass sie nur an extrem kleine Abstände laufen lässt, die Skala des Atomkernes. In Abständen länger fängt als ein Femtometer (Breite eines mittelgrossen Atomkernes) die zwingende Kraft an, zu verblassen.

Die zwingende Kraft hält alle bekannte Angelegenheit im Universum außer dunkler Angelegenheit zusammen, die wir praktisch nichts über wissen. So besteht der Atomkern aus einer Kombination der Nukleonen (Protone und Neutronen) und der Gluons.

Wie ein Photon (Licht), hat ein Gluon kein Mass. Er stellt gerade ein Paket der Kraft dar. Anders als Photonen jedoch, haben Gluons ihre Selbst „Farbe“ - der Name für Gebühr in der zwingenden Kraft - die Mittel, die sie auf selbst einwirken und Mengechromodynamics (zwingende Kraft) mathematisch erschwert als Quantenelectrodynamics (Elektromagnetismus) bilden. Physiker vermuten, dass ein „glueball,“ eine Anhäufung von gerade Gluons ohne Nukleonen, möglich sein konnte, aber keines ist schon beobachtet worden.

Der Gluon wurde zuerst 1979 am TASSO-Experiment am Deutsches Elektronen-Synchroton in (DESY) Deutschland entdeckt. In den typischen Zusammenstößen zwischen Elektronen und Gaspedalen der Positronen (Anti-electrons) insbesondere, werden ein Quark und und Antiquark hergestellt und senden weg von zwei eindeutigen Partikelstrahlen, die in der Nebelkammer beobachtet werden können. Aber genug an der Hochenergie, erscheint ein dritter Strahl - der die Gluons darstellt, die dem Kern entgehen. Dieses stellte experimentellen Beweis für das Bestehen von Gluons zur Verfügung, deren Bestehen für eine Weile vermutet worden war.

Es gibt acht verschiedene Arten Gluons sich belaufen und drei verschiedene Arten „Farbe“ (Kraftgebühr). Gluons sind für ein ungewöhnliches Phänomen verantwortlich, das genannt wird „Beschränkung.“ Farbe-belastete Partikel des Nr. zwei können von einander überhaupt getrennt werden. Anders als in Elektromagnetismus in dem die Gebühr zwischen zwei Gegenständen vermindert, während sie abgesehen von gegenseitig umziehen, bleibt die zwingende Kraft Konstante und extrem leistungsfähiges. Nur in der überhitztesten und dichtesten Umwelt (vielleicht in der Mitte der massivsten Neutronsterne und in den Partikelgaspedalen) Gluons und Nukleonen vom unterschiedlichen Atomkerne intermesh tun und werden, was ein Quarkplasma, eine frei-sich hin- und herbewegende Suppe von Gluons und Nukleonen genannt wird.

d sie weg außerhalb des Klebertopfes abkühlen.