Was ist ein Impuls-Radar?

Impulsradar ist eine weithin bekannte Methode der Entdeckung der Gegenstände, indem es kurze Impulse von Radarenergie in Raum ausstrahlt und dann die Energie ermittelt, die zurück aufprallt, nachdem sie einen Gegenstand anstößt. Um den object’s Abstand festzustellen, misst das Radarsystem die Zeitspanne Spielräume eines Impulses nach und von dem Gegenstand. Impulsradar hat wichtige Funktionen im Flugverkehr, Marine- und Militärgegenstandabfragung, Wetterüberwachung und Raumforschung, unter anderem Gebrauch.

Der Vorgänger für das Impulsradarsystem war das Monopulseradar, das die Fähigkeit hat, eine object’s Position und eine Position von einem einzigartigen Impuls zu approximieren. Es erfunden 1943 durch Seite Robert-Morris. Das Monopulseradar benutzt kaum wegen seiner teuren Wartung, und es benutzt nur in den speziellen Fällen, wie, wenn man den Flugkörper Nike-Ajax aufspürte und in den der Vereinigten Staaten Apollo-, Zwilling- und Mercury-Raumforschungen. Es hat seit wird die Basis für alle folgende Radartechnologie.

Das Impulsradarsystem hat zwei Arten. Die erste Art ist das einfache Impulsradar, das einen Energieimpuls auf einmal aussendet. Nach dem Impuls reflektiert zurück, das Radar überträgt einen anderen Energieimpuls. Dieser Prozess herstellt einen object’s Abstand t und kann die Geschwindigkeit schätzen, an der er reist, obwohl die Schätzung nicht in hohem Grade genau ist.

Die andere Art ist das ImpulsDoppler Radar. Diese Art ist hoch entwickelter, weil sie an die Grundregel der Doppler-Verschiebung laufen lässt, die angibt, dass ein Gegenstand seine Wellenfrequenz ändert, während er in Richtung und weg von zum Beobachter bewegt. Das ImpulsDoppler Radar ausstrahlt einen unveränderlichen Strom der Radarimpulse en. Indem es einige Impulse, im Vergleich mit nur einem analysiert, bildet es für einen genaueren Messwert einer object’s Geschwindigkeit. Diese Kapazität macht es wirkungsvoller, bewegliche Gegenstände unter den stationären, im Vergleich mit dem Impulsradar zu ermitteln, das für einen object’s Abstand einfach kennzeichnen nützlicher ist.

Impulsradarsysteme, ob, Impulsradar oder ein ImpulsDoppler Radar verwendend, vier Großteile benötigen zu arbeiten: der Übermittler, die Antenne, der Empfänger und die Schnittstelle. Der Übermittler ist für das Aussenden der Radioenergie verantwortlich. Die Antenne ist die Hauptempfänger, nachdem die Energie zurück widergespiegelt. Die receiver’s Aufgabe ist, das Signal zu vergrößern, dass die Antenne empfängt, und die Schnittstelle liefert Schalter, um Einstellungen und eine Sichtanzeige auf den vollständigen Prozess einzustellen.