Was ist ein Kadaver?

Ein Kadaver ist eine Leiche. Das Ausdruck “cadaver† benutzt normalerweise in einem medizinischen Zusammenhang, um einen menschlichen Körper, der für medizinische Zwecke verwendet, oder auf den Körper eines Tieres zu beziehen, das während unter medizinischer Behandlung gestorben. Viele Kulturen haben eine Vielzahl des Glaubens, die respektvolle Behandlung und die Beseitigung der Toten zu umgeben, und historisch behandelt worden Kadaver in einer großen Vielfalt von Weisen.

Wenn Kadaver für medizinische Zwecke verwendet, können sie zu den Ausbildungszwecken zergliedert werden, oder für Leichenabgabe benutzt werden. Zerlegung ist ein altehrwürdiges Teil medizinisches Training, das entworfen, um den Kursteilnehmern, die Hände auf Ansicht des Körpers beim Wachsen zu geben gewöhnt die Prozesse des Todes sind. Historisch Kadaver für Zerlegung war zu erhalten extrem schwierig, weil viele Leute sehr der Praxis entgegengesetzt, aber moderne Medizinische Fakultäten haben den Nutzen der zahlreichen Spender, die Wert der Zerlegung zur wissenschaftlichen Gemeinschaft verstehen.

Moderne Zerlegung verwendet Kadaver, die für Sicherheit konserviert worden, und die Umwelt gerichtet auf Ausbildung. Viele der Furcht über respektlose Behandlung der Zerlegungeinfassung und Missbrauch der Körper und während diese Handlungen historisch auftraten, sind sie in der modernen medizinischen Praxis extrem selten. Dieses ist in den Teildank die Tatsache, dass Körperabgabe nicht mehr in hohem Grade gebrandmarkt, und Kursteilnehmer entwickeln normalerweise die sehr persönlichen und respektvollen Verhältnisse zu den Kadavern, die sie behandeln.

Zusätzlich zur Zerlegung können andere Arten medizinische Forschung mit dem Hilfsmittel eines Kadavers durchgeführt werden. Viele Chirurgen abziehen ihre Fähigkeiten e und üben neue Verfahren auf Kadavern, z.B. Die Toten auch gewohnt gewesen, Trägersicherheit radikal zu verbessern, und nützliche Werkzeuge wie bessere Schutzkleidung und Schuhe zu entwickeln, die die Füße vor Landminen schützen. Seit der Ausführung solcher Studien mit lebenden Menschen, ist nicht möglich, und Simulatoren sind ohne Daten von einem tatsächlichen Menschen unbrauchbar, kann ein Kadaver benutzt werden, um Standards einzustellen und die Effekte der verschiedenen Auswirkungen und der Ereignisse auf dem menschlichen Körper zu studieren.

Leichenabgabe verwendet, um nützliche Gewebe von einem Kadaver zu ernten, damit sie in lebende Einzelpersonen eingepflanzt werden können. Organabgabe von den Kadavern ist nicht möglich, aber Kadaver können für Haut, Knochen und Gewebetransplantationen, sowie Abgabe der Teile der Augen benutzt werden. Diese Art der Abgabe durchgeführt iese, nachdem Erlaubnis von den Familienmitgliedern gesichert worden, und das Material kann in einer Gewebebank gespeichert werden, bis eine Empfänger sie benötigt.

Leute, die interessiert sind, an, ihre Körper für Zerlegung oder medizinische Studie zu spenden, können mit regionalen Medizinischen Fakultäten in Verbindung treten, um über ihre Abgabepolitik herauszufinden und die Schreibarbeit zu unterzeichnen, die anzeigt, dass sie ihre Körper gespendet werden wünschen. Die Einzelpersonen, die an Organabgabe oder Leichenabgabe interessiert, sollten diese Wünsche mit Familienmitgliedern besprechen, damit an sie zu der Zeit des Todes erinnert.