Was ist ein Massenspektrometer?

Ein Massenspektrometer ist eine Vorrichtung, die benutzt werden kann, um den chemischen Aufbau einer Probe mit hohen Maßen Genauigkeit festzustellen. Die ermöglichenden Techniken wurden früh im 20. Jahrhundert von einigen Wissenschaftlern entwickelt. Das Massenspektrometer wird gesetzt, um viele Tausenden Zeiten jeden Tag von den Forschern in den Labors und in den Universitäten weltweit zu verwenden.

Die Massenspektrometerarbeiten basiert auf der Grundregel, dass verschiedene Chemikalien verschiedene Massen haben. Um die Masse der Chemikalien in einer Probe festzustellen, wird die Probe zuerst verdunstet, dann ionisiert. Das Resultat ist ein ionisiertes Gas, das durch einen Raum beschleunigt wird.

Weil ionisierte Gase auf Magnetfelder reagieren, wird ein Magnet auf der Wand des Raumes benutzt, um die Ionen in Richtung zu einem Detektor zu verbiegen. Hellere Ionen werden schnell in Richtung zum Detektor verbogen, während schwerere Ionen mit einer langsameren Rate verbogen werden. Die resultierende Verteilung der Ionen, Massenspektren benannt, kann verwendet werden, um den Inhalt der Stammprobe festzustellen.

Es gibt viele verschiedenen Arten Ionisierung für das Massenspektrometer, einschließlich Elektronionisierung, chemische Ionisierung, electrospray Ionisierung, Matrix-unterstützte Laser-Desorption/Ionisierung, schnelle chemische Ionisierung (FAB) des Atombombardierungs-, thermospray, atmosphärischen Drucks (APCI), Sekundärionenmassenspektrometrie (SIMS) und thermische Ionisierung. Vor Electrospray Ionisierung, die nur ein paar Dekaden entwickelt wurde, ist besonders nützlich, wenn die Probe ein Körper eher als eine Flüssigkeit oder ein Gas ist. Wenn eine Probe bekannt, um zu enthalten, ist eine komplizierte Mischung der Chemikalien mit verschiedenen Molekulargewicht, wie in biologischen Proben, ein genaueres Massenspektrometer erforderlich. Demgegenüber denn die Proben, die aus nur einigen einfachen Molekülen bestehen, ist ein ursprünglicheres Massenspektrometer adaequat.

Ein Massenspektrometer wird mit einer Vielzahl anderer Ansätze benutzt, um die Fassung der Chemikalien festzustellen. Es kann auch verwendet werden, um Isotope zu ermitteln. Obgleich die Massenspektrometertechnik nicht Ihnen, wie viel erklärt jeder Chemikalie direkt eine Probe enthält, aber bloß, welche Chemikalien sie enthält, kann vorsichtige Deutung von Massenspektren Informationen über chemische Verhältnisse geben.

ültig ist, ist die allgemeinste Maßeinheit, die für Atommasse benutzt wird, die Atommassenmaßeinheit. Eine Atommassenmaßeinheit ist 1.66 x 10-24 Gramm.