Was ist ein Puffball?

Ein Puffball ist ein Pilz, der dem Basidiomycota Phylum gehört, der einige verschiedene Familien und Klassen der Pilze umgibt. Es genannt einen „Puffball“, weil, wenn es reift, seine Samenkörperstösse öffnen, um einen Hauch der braunen, dust-like Sporen freizugeben. Puffballs sind natürliche decomposers und gefunden häufig in den Wiesen, grasartige Bereiche und auf Heidekräutern und Rasen. Sie unterscheiden drastisch an Größe und Aussehen, von den kleinen Sorten, die zusammen in den Blöcken auf größere Sorten wie den berühmten riesigen Puffball wachsen, der 12 Zoll (30 cm) oder mehr im Durchmesser erreichen kann.

Ein Puffball ist ein Basidienpilz, der bedeutet, dass seine Sporen auf einer kleinen produziert, club-shaped Struktur benannt Basidia. Er unterschieden durch sein basidiocarp gasteroid, das alias sein Samenkörper ist. Sporen produziert innerhalb dieses basidiocarp, das Aufenthalte schlossen, bis die Sporen von den Basidia freigegeben worden. Das geschieht, wenn der Samenkörper reift, und die Rinderisse öffnen von etwas mildem Druck - wie der Auswirkung eines Regentropfens, der Kraft des Winds oder jemand anderer Antrieb. Sporen entgehen dann durch den Riss und herstellen einen Hauch oder eine Wolke des Staubes er.

Ein junger Puffball häufig aussieht wie ein weißer Bereich er, ist in der Beschaffenheit und in den Mai oder Mai einen, kurzen Stiel, nicht abhängig von der Vielzahl zu haben fleischig. Das Innere besteht undifferenziertes Fleisch, in dem die Sporen in den interspaces einer kompakten Rinde produziert. Während der Pilz reift, umwandelt das Fleisch in yellowish-brown oder braunen Sporestaub n.

Viele Puffballs sind vor Reife, obgleich, sobald sie anfangen, gelbes Innere zu drehen und pulvrige Sporen zu bilden, sie sollten nicht verbraucht werden essbar. Sie unterschieden leicht von anderen Pilzen wegen der Fleischigkeit ihrer inneren Übereinstimmung. Ein Puffball, der größer ist, als eine Faust unmissverständlich ist, aber kleinere Puffbalvielzahl sollten sorgfältig überprüft werden, um Durcheinander mit giftiger Sorte zu vermeiden. Sie können und tödlicher Vielzahl der Wulstlinge differenziert werden zwischen - wie der Knollenblätterpilzpilz - weil sie nicht Stämme oder Kiemen nach innen haben, und anders als stinkhorns, hat der Innenraum keinen Schlamm.

Essbare Puffballs bekannt für Haben eines reichen, erdigen Aromas und können im Fall sehr häufig gefunden werden. Sie Fastfood- gut zu allen Arten Kochen und addieren ein starkes Pilzaroma, das während eines Tellers durchdringt. Sie kochen normalerweise in 7 - 15 Minuten und können für zukünftigen Gebrauch entwässert werden oder gekocht werden und eingefroren werden.