Was ist ein Raum-Sturzhelm?

Der Raumsturzhelm ist eins der erkennbarsten Symbole der Raumforschung für Dekaden gewesen. Das ikonenhafte Stück der Ausrüstung hat, in den zahlreichen Aspekten der Volkskultur und der wissenschaftlichen Wirklichkeit einschließlich die frühen Filmserien der Dreißigerjahre wie grelles Gordon, B-Filme wie Roboter-Monster in den fünfziger Jahren, Fotographien der Sturzhelm-tragenden Astronauten auf dem Mond von den sechziger Jahren und von den siebziger Jahren und die Videos der spacewalkers oben zu zeigen, welche die internationale Weltraumstation reparieren (ISS). Der Raumsturzhelm ist einer der meisten wichtigen Teile einer Raumklage und wird für Überleben in rauen Zuständen des Weltraumes angefordert.

Der Raumsturzhelm erfüllt drei Primärzwecke und viele kleineren. Zuerst erlaubt er, dass Druck um den wearer’s Kopf während im Vakuum des Raumes aufrechterhalten wird. Zweitens stellt der Raumsturzhelm breathable Sauerstoff für die Person zur Verfügung, die ihn trägt. Drittens erlaubt der Sturzhelm dem Träger, bei Schutz gegen extremes Licht, Strahlung und andere schädliche Strahlen auch zur Verfügung stellen zu sehen. Der Sturzhelm kann andere wichtige Einzelteile einschließlich Kommunikationen auch unterbringen übersetzen, wässern, Nahrung, Auffüllen und thermische Bedeckungen.

Die meisten Raumsturzhelme haben einen ähnlichen Blick zu ihnen - sie neigen, hard-shelled und Luftblase-geformt zu sein. Das harte Oberteil unterstützt in beibehaltendruck im space’s Vakuum. Die Luftblasenform ist in den meisten Fällen notwendig, weil der Sturzhelm zur Raumklage angebracht wird und dreht sich nicht oder sich bewegt. Die Person, die den angebrachten Sturzhelm trägt, muss in der Lage sein, ihren Kopf von ihm, mit dem Ergebnis der helmet’s großen Knollenform nach innen zu drehen.

Eine andere allgemeine Raumsturzhelmeigenschaft ist das Maskensystem. Es hat viele vorbildlichen Arten und Namen für das System, einschließlich die Extravehicular Mondmaske, (LEVA) Skylab-Extravehicular Maske (SEVA) und Extravehicular Maske gegeben (EVA oder EVVA). Das vorstehendste Teil des Maskensystems wird leicht durch seine goldene Farbe und wird beschichtet tatsächlich durch eine Dünnschicht des Goldes erkannt. Diese Maske schützt den Träger vor den sun’s schädlichen Strahlen, die normalerweise durch die Earth’s Atmosphäre gefiltert werden. Eine zusätzliche schattierte aber transparente Maske kann für Schutz enthalten sein. Undurchlässige Farbtöne auf die Seiten und die Oberseite des Maskensystems können zum Blocklicht erforderlichenfalls heruntergezogen werden.

Kommunikation ist ein anderer wichtiger Aspekt des Sturzhelms. In einigen Spacesuits werden Mikrophone und Kopfhörer, die an ein Radiosystem anschließen, in den Sturzhelm errichtet, damit Forscher während im Raum in Verbindung stehen können. Andere Spacesuits haben ein unterschiedliches Stück der Kopfbedeckung, die unter dem Sturzhelm getragen wird. Dieses zusätzliche Stück wird die Fernmeldebetriebsgesellschaft in die NASA-den Klagen genannt und ist das “Snoopy Cap† in der Volkskultur mit einem Spitznamen gebelegt worden.