Was ist ein Schallmesser?

Ein Schallmesser (SLM) ist ein elektronisches Gerät, das benutzt wird, um die Schalldruckpegel in einem gegebenen Bereich zu messen. SLMs sind häufig benutzt, festzustellen, wenn eine Umwelt loud genug, ein person’s Hören zu schädigen ist. Dieses ist auf Baustellen und in den Produktionsanlagen besonders wichtig, in denen Arbeitskräfte langfristiger stichhaltiger Belichtung ausgesetzt werden können. Viele Sportstadien und -arenas benutzen auch Messinstrumente, um das Niveau der Massegeräusche anzuzeigen.

Ein Schallmesser misst Ton in den Maßeinheiten, die als Dezibel bekannt sind (dB). Die Schwelle für menschliche Hörfähigkeit ist 0bD. Ein normales Gespräch misst gewöhnlich zwischen 60dB und 70dB, und Schaden der menschlichen Hörfähigkeit fängt auf einem nachhaltigen Niveau von 90dB an. Schaden der Hörfähigkeit kann auftreten, bevor der Ton loud genug wird, um physikalisch schmerzlich zu sein, also es wichtig ist, Messinstrumente zu benutzen, um Schallpegel zu überprüfen. Sichere Schallpegel für einen Arbeitsbereich in den Vereinigten Staaten werden durch die berufliche Sicherheits-und Gesundheits-Verwaltung eingestellt (OSHA).

Zusätzlich zur Arbeitsplatzsicherheit ist ein Schallmesser häufig benutzt, Schallpegel zu prüfen, wenn er Lautsprecher auf allgemeine Lautsprecheranlagen gründet. Dieses erlaubt jeder in der Masse hören den Lautsprecher offenbar. Audioenthusiasten können einen SLM auch benutzen, um die Lautsprecher in einem Ausgangs- oder Autostereosystem zu prüfen.

Das meiste SLMs sind batteriebetriebene Vorrichtungen über die Größe eines Handys. Diese Vorrichtungen können die digitalen oder Analogdarstellungen haben und große Mikrophone kennzeichnen. Ab 2011 kostet ein grundlegendes Messinstrument im Allgemeinen unter $50 US-Dollars (USD). Teurere Modelle normalerweise haben grössere Empfindlichkeit und können mehrfache Maße für größere Aufstellungsortübersichten loggen. Diese Hochendemodelle können mehreree hundert USD kosten.

Wenn Sicherheit nicht die Primärausgabe ist, benötigen die meisten Verbraucher vermutlich nur ein grundlegendes Schallpegelmaß. Wenn der Benutzer Schallpegel unter 50dB messen muss oder exakte Maße bilden muss, sollte er in einem teureren Modell investieren. Teurere Vorrichtungen können einem Benutzer auch erlauben, Maße using verschiedene stichhaltige Frequenzen zu bilden.

Geräuschdosimeter sind eine andere Art stichhaltiges Messinstrument, das in Verbindung mit SLMs häufig benutzt ist. Ähnlich den chemischen oder radiologischen Dosimetern, ein Geräuschdosimeter spürt auf, wie viel stichhaltige Belichtung eine Person beim Tragen der Vorrichtung empfängt. Dieses kann genauer voraussagen, ob eine Person zerstörenden Niveaus des Tones ausgesetzt worden ist. Eine andere einfache Vorrichtung, eine Geräuschanzeige, überwacht Ton und alarmiert einen Benutzer, wenn er Hörfähigkeitsschutz an setzen sollte. Gebrauch von einem Schallmesser oder anderem stichhaltigem Messinstrument kann langfristige Arbeitskraftsicherheit und -wohl an einem lauten Arbeitsplatz groß erhöhen.