Was ist ein Stromatolite?

Ein stromatolite ist eine zusammengewachsene Masse der Mikroorganismen, die so nah zusammen gewachsen sind, dass sie eine Matte bilden. Stromatolites gewöhnlich Form in den Schichten, einen Eigenschaft geschichteten Blick verursachend und sie sind ein Thema des intensiven Interesses unter Geologen. Bis das 20. Jahrhundert war der einzige Beweis von stromatolites in der versteinerten Form, und Wissenschaftler setzten voraus, dass diese einzigartigen biofilms ausgestorben waren. Jedoch in der Haifisch-Bucht, wurde Australien, eine Kolonie der lebenden stromatolites entdeckt und schaukelte die wissenschaftliche Welt.

Gewöhnlich sind die Mikroorganismen in einem stromatolite Cyanobacteria, alias blaugrüne Algen. Das Leben in Form einer Kolonie ist zu diesen Organismen in hohem Grade vorteilhaft, und zahlreiche Beispiele der Mikroorganismen, die in den ähnlichen Kolonien leben, können auf der ganzen Erde gefunden werden. Ein einzelnes stromatolite kann Tausenden Jahre zur Form, Schicht nehmen durch Schicht, und es kann in einer Vielzahl von Formen erscheinen; viele stromatolites sehen wie Spalten aus, aber sie können in den Disketten, in den Pyramiden und in den Ringen wie riesigen unförmigen Schaumgummiringen auch sich bilden.

Cyanobacteria kommen vorwärts, wo andere Organismen nicht überleben können, und einige Wissenschaftler glauben, dass Cyanobacteria und stromatolites vermutlich für die moderne überlebensfähige Atmosphäre verantwortlich sind. Diese Organismen erzeugen Energie, indem sie Kohlendioxyd und Tageslicht verwenden, und die Nebenerscheinungen sind Sauerstoff- und Kalziumkarbonat, alias Kalk. Das Vorhandensein von riesigen Mengen stromatolites auf geholfener Fülle der Masse vermutlich die Atmosphäre mit Sauerstoff, während das Erzeugung des Kalkes garantierte, dass sie versteinert würden, damit Leute zukünftig betrachten.

Moderne lebende stromatolite Kolonien werden gewöhnlich in den Bereichen mit in hohem Grade salzigem und sehr warmem Wasser gefunden und ahmen die Bedingungen nach, die die stromatolites überlebt innen während der prekambrischen Ära. Diese Matten des Bakteriums sind sehr zerbrechlich, die erklären kann, warum die modernen Kolonien in den entlegenen Gebieten gefunden worden sind, weit von die Reichweite der Menschen und der Weiden lassentiere, die sie beschädigen konnten. Die Haifisch-Buchtkolonie ist wirklich einen Welterbe-Aufstellungsort gekennzeichnet worden und seine Einzigartigkeit erkannt.

In versteinerter Form hat ein stromatolite unterscheidende flockige Schichten Material, die sich häufig in den Hügeln und in den Hügeln bilden. Wie es ist auch das Common, zum der Ablagerungen der verschiedenen Mineralien zwischen den Schichten zu finden und stellt Anhaltspunkte bereit zu, als sie sich bildeten und welche Bedingungen waren. Viele versteinerten stromatolites sind, mit Bändern der reichen Farbe zwischen stumpfer farbigen Schichten ziemlich bunt, und sie sind Einzelteile des populären Kollektors.