Was ist ein Trinocular Mikroskop?

Ein Mikroskop produziert ein genau vergrößertes Bild, um dem Prüfer zu erlauben, Sachen in einer größeren Skala zu sehen. Es Mai oder Mai zu genügender Vergrößerung fähig nicht sein, damit der Prüfer Zellen ansieht. Es gibt unterschiedliche Arten der Kategorisierung der Mikroskope: durch ihren Zweck, durch ihren Aufbau und durch, wie man die Exemplare beobachtet. In Betrachtungswahlen ausgedrückt kann ein Mikroskop monocular, binokular, oder trinocular sein d.h. eine, zwei oder drei Okulare haben.

Ein trinocular Mikroskop kann ein optisches, ein akustisch sein oder ein Elektronenmikroskop. Das heißt, kann es ein Mikroskop sein, in dem das Exemplar durch sichtbares Licht, durch Ton oder durch einen Partikellichtstrahl der Elektronen belichtet. Zusätzlich kann das dritte Okular einem binokularen Verbundmikroskop oder einem Stereomikroskop hinzugefügt worden sein. Gebrauch eines hat binokularer Verbundmikroskops eine Objektivreihe für die Zielsetzung aber ein Paar Okulare, mit dem Licht vom Bild, das durch die objektive Spalte durch ein Prisma gebildet. Ein Stereomikroskop hat zwei Okulare, aber auch zwei Zielsetzungen außerdem, damit die examiner’s Ansicht dreidimensional aussieht. In jedem Fall versehen der Benutzer, der das dritte Objektiv auf einer dieser zwei Arten des trinocular Mikroskops nutzt, mit einer monocular Ansicht.

Ein trinocular Mikroskop kann einen einiger Zwecke haben. Ein Zweck ist, einen zweiten Projektorzugang zu einem Exemplar zur selben Zeit wie die Person zu erlauben, die hauptsächlich das Mikroskop benutzt. Dies heißt, dass ein Ausbilder, einen welchen Kursteilnehmer z.B. betrachten kann, um eine Frage zu beantworten sieht oder die Genauigkeit der student’s Beobachtungen zu überprüfen. Zusätzlich kann der Ausbilder einen Kursteilnehmer einladen, seine oder Ansicht eines interessanten Exemplars zu teilen oder, wenn er modelliert, wie man den Fokus, z.B. justiert. Dieses verlängert die anweisenden Möglichkeiten von der Situation in, welches darf Person nicht sein Betrachtung, damit die andere Person eine Ansicht hat.

Ein anderer Zweck einem trinocular Mikroskop ist, dem Gebrauch von Technologie entweder zur Konserve die Bilder zu erlauben, die durch das Mikroskop gesehen, indem er sie notiert oder sie projektiert. Im ersten Fall konnten eine Digitalkamera oder eine Videokamera an das dritte Okular angeschlossen werden, das als Hafen mit diesem spezifischen Zweck wirklich entworfen werden kann. Wenn es nicht ist, gibt es Adapter für einige Mikroskope, die ein trinocular Okular anpassen können, das für menschliche Betrachtung einer Kamera bedeutet. Die Projektion eines Bildes hat einige Vorteile einschließlich das Erlauben der verlängerten Studie, ohne zu müssen, über dem Mikroskop selbst verbogen zu bleiben und teilt Bilder mit anderen, die im Raum anwesend sind, oder sogar das Teilen des Bildes durch ein videochat oder andere Mittel.