Was ist ein USB-Mikroskop?

Ein usb-Mikroskop verstopft direkt in Ihren Computer und erlaubt Ihnen, Ihren Monitor zu benutzen, um die Bilder zu sehen eher als muss durch ein Okular blicken. Die Vorrichtung gekennzeichnet manchmal als ein Computermikroskop oder Computer-verbundenes Mikroskop. Mit dem meisten USB-Mikroskope you’ll in der Lage sein, die Bilder als Abbildungsakten oder sogar einen Videoclip dauerhaft zu speichern. Dieses erlaubt Ihnen, zu teilen, was Sie mit anderen Benutzern sehen.

Einer der springenden Punkte, zum zu überprüfen, wann, ein USB-Mikroskop zu kaufen die Entschließung ist. Dieses kann von Modell zu Modell, normalerweise abhängig von dem Preis schwanken. Das Kaufen eines preiswerteren Modells kann eine falsche Wirtschaft prüfen, wenn ein gute Qualitätsbild zu Ihnen wichtig ist-.

Wie mit Digitalkameras, müssen Sie achtgeben, dass überprüfen, auf was die angegebenen Entschließungabbildungen beziehen. Ein Maß ist die optische Entschließung, manchmal bekannt als gebürtige Entschließung. Dieses ist buchstäblich die Zahl Pixeln im Bild-Sensor und in dieser Abbildung Affekte, wie frei das resultierende Bild ist, besonders wenn Sie es später vergrößern.

Das zweite allgemeine Maß bekannt als die interpolierte Entschließung. Dieses erklärt Ihnen, wie eine Abbildung einzeln aufgeführt das Mikroskop produzieren kann, indem es künstlich Extrapixel im Bild herstellt und auf der besten Farbe schätzt, um sie zu bilden, damit sie innen mit ihren Umlagerungen passen. Dieses kann nützlich sein, wenn Sie größere Bilder ohne irgendeinen Blurriness drucken möchten. Jedoch weil es eine künstliche Methode ist, sehen Sie nicht die zutreffende Abbildung des Einzelteils, das Sie unter das Mikroskop gesetzt.

Sie sollten die Größe der Bilder auch überprüfen, oder Video, welches das USB-Mikroskop produzieren kann. Daran erinnern, dass die Gesamtgröße an einem grösseren Anteil als die Maße selbst erhöht. Z.B. gibt das Bewegen von Pixel 640x480 zu Pixel 1280x960 Ihnen ein Bild viermal, die so groß sind, nicht zweimal wie groß.

Prüfen, ob die Bilder und das Video, die durch ein USB-Mikroskop verursacht, in einem Format sind, das Sie verwenden können. Mit Bildern ist they’ll normalerweise im Allgemeinen JPG-Format, aufpassen zwar heraus für Modelle, die nur das weniger nützliche BMP-Format produzieren. Mit Videos ist AVI das allgemeinste, obwohl dieses sehr großes produzieren kann filesizes, es sei denn die Abbildungsqualität ziemlich niedrig gehalten. Sie sollten, dass einige Modelle ein Zeitversehen nur Video, das anbieten von den Bildern, die in gebildet Abständen genommen, eher als eine Realzeitaufnahme auch bedenken.

Sie müssen auch die Beleuchtungeigenschaften auf dem Mikrofon beachten. Die meisten benutzen LED-Lichter, aber die Zahl und die Intensität können unterscheiden. Wenn Sie planen, Ihr USB-Mikrofon weitgehend zu benutzen, können Sie ein bevorzugen, wo die Beleuchtung durch den USB-Anschluss eher als Batterien angetrieben.