Was ist ein Zergliederung-Mikroskop?

Ein Zergliederungmikroskop ist ein Mikroskop eines Entwurfs, der die lineare Wiedergabe und die Prüfung der dreidimensionalen Gegenstände erleichtert, eher als die Proben, die auf Dias vorbereitet. Da der Name andeutet, sind Zergliederungmikroskope in der Zerlegung der Exemplare allgemein verwendet, aber sie haben eine Strecke anderer Funktionen außerdem. Viele wissenschaftlichen Versorgungsmaterial-Firmen verkaufen diese Art des Mikroskops auf unterschiedlichen Qualitätsniveaus, und es ist auch möglich, sie direkt von den Herstellern zu bestellen.

Dieser Entwurf gekennzeichnet manchmal als der Stereoscope, wegen der Weise, in der die Objektive funktionieren. Anders als ein Verbundmikroskop das eine sehr hohe Stufe der linearer Wiedergabe für zweidimensionale Gegenstände zur Verfügung stellt, hat ein Zergliederungmikroskop zwei Objektivreihen, die ausgerichtet, um ein stereoskopisches oder dreidimensionales Bild zu verursachen. Dieses erlaubt dem Benutzer, einen dreidimensionalen Gegenstand auf dem Stadium des Mikroskops offenbar sichtbar zu machen.

Das Stadium eines Zergliederungmikroskops ist gewöhnlich groß, und es kann einen Tiefstand für das Sichern der Exemplare haben. Die lineare Wiedergabe kann sein örtlich festgelegt oder innen laut summen Art, und Leute können eine hohe Stufe der linearer Wiedergabe mit dieser Art des Mikroskops gewöhnlich nicht sehr erreichen. Beleuchtung zur Verfügung gestellt hauptsächlich durch reflektiertes Licht, das weg vom Gegenstand aufprallt, eher als das übertragene Licht, das unter vom Stadium kommt.

Es gibt zwei Okulare auf einem Zergliederungmikroskop, die an die zwei Objektivreihen anschließen. Einige Modelle können ein drittes Objektiv mit dem Ziel das Nehmen des Videos oder der Fotographien haben. Dieses kann auch verwendet werden, um Projektionen zu verursachen, die für Demonstrationen im Klassenzimmer benutzt werden können. In einem Wissenschaftslabor z.B. konnte der Lehrer Kursteilnehmern zeigen, wie man eine Zerlegung durchführt, indem er ein auf einem Stereoscope demonstrierte, welches eine videozufuhr hat, die bis zu einem Projektor angespannt, damit Kursteilnehmer den Prozess offenbar sehen können.

Zusätzlich zu für Zerlegung verwendet werden, können diese Mikroskope auch benutzt werden, um archäologische Kunstprodukte, geologische Proben und eine große Vielfalt anderer Gegenstände zu überprüfen. In allen Fällen verursacht das Mikroskop etwas lineare Wiedergabe, damit Leute den Gegenstand im Detail sehen können, ohne in Tiefe einzusteigen. Für höhere Niveaus der linearer Wiedergabe, muss eine Probe vom Gegenstand auf ein Dia für das Betrachten in einem Verbundmikroskop oder in einem anderen Stück wissenschaftlicher Ausrüstung vorbereitet werden.

Wie mit allen Mikroskopen, kann die Qualität dieser Art, abhängig von den Bestandteilen, besonders die Objektive weit unterscheiden. Für Leute können für ein Zergliederungmikroskop, abhängig von ihren persönlichen Geschmäcken wenig oder viel zahlen, aber sie sollten beachten, dass Einzelpersonen, die preiswerte kaufen Mikroskope, normalerweise erhalten, was sie zahlen.