Was ist ein binokulares Mikroskop?

Ein binokulares Mikroskop ist einfach ein Mikroskop, das zwei Okulare anstelle vom traditionellen benutzt, das in vielen anderen Arten Mikroskope verwendet. Diese binokulare Ansicht anbietet einige Vorteile t und die Kosten sind mit einem einzelnen Okularinstrument vergleichbar. Die Popularität des binokularen Mikroskops gewachsen in den Jahren und darstellt z.Z.Z., dass überwiegende Mehrheit Maßeinheiten verkaufte.

Der Ausdruck, der binokular ist, kommt von zwei verschiedenen Wörtern, wenn dem Bi, das zwei und die augenfällige bedeuten, Bedeutung auf Anblick bezogen. Zusammen zutreffen diese zwei Wörter sehr gut auf ein Mikroskop mit zwei Okularen i. Wegen der Tatsache ist die Technologie zwischen einem monocular Mikroskop und binokularem Mikroskop, der einzige Unterschied bezüglich der Kosten zwischen den zwei ist einfach die Kosten der zusätzlichen Materialien fast identisch.

Obgleich einige behaupten, gibt das binokulare Mikroskop eine bessere Richtung der Tiefenvorstellung, die kann möglicherweise nicht der Fall sein. Eher können eine Arten Mikroskope entweder ein Ziel der Herstellung eines Bildes haben dreidimensional oder können auf zunehmenentschließung konzentrieren. Dieses ist der Unterschied zwischen einem Stereomikroskop, das die Bilder 3D produziert, und einem Verbundmikroskop. Jedoch während ein Verbundmikroskop die Möglichkeit des Kommens mit nur einem Okular hat, muss ein Stereomikroskop binokular sein.

Es gibt drei grundlegende Primärarten Mikroskope: der Kursteilnehmer, das benchtop und das Forschungsmikroskop. Irgendwelches sein und vermutlich sein, kann ein binokulares Mikroskop. Das preiswerteste von diesen ist das Kursteilnehmermikroskop ist, das, also genannt, weil es am allgemeinsten ist - gesehen in das Klassenzimmer. Der Preis ist der Hauptgrund für dieses. Jedoch kann das Mikroskop die meisten Funktionen auch tun, die ein Kursteilnehmer braucht und teurere Mikroskope nicht benötigt in den meisten Fällen herstellen.

Während die Preise für ein Kursteilnehmermikroskop an ungefähr $1.000 US-Dollars (USD) beginnen und ihre Weise bis ungefähr $2.000 USD bearbeiten, sind benchtop Mikroskope schon teurer. Das preiswerteste kann für ungefähr $4.000 USD gefunden werden. Für die, die an einem benchtop binokularen Mikroskop interessiert sind, gibt es eine wichtige Sache, zum im Verstand zu halten. Es sei denn Sie ein vorgerückter molekularer Wissenschaftler oder Studieren sind, um einer zu werden, gehen die meisten Eigenschaften eines benchtop Systems unbenutzt.

Ein binokulares Mikroskop kann ein Forschungsmikroskop auch sein. Diese Art des Mikroskops ist die meisten Leute sieht überhaupt, viel kleiner überhaupt Gebrauch das h5ochstentwickelte. Diese Mikroskope können ungefähr 130 Pfund (60 Kilogramm) wiegen und können ziemlich groß sein. Das Gewicht aufgenommen durch die komplizierte Reihe der Objektive und anderer augenfälliger Vorrichtungen, sowie die Elektronik en, die innerhalb des Mikroskops eingeschlossen.