Was ist ein dehnbarer Test?

Ein dehnbarer Test, alias ein Spannungstest, Tests eine Materialfestigkeit. Es ist ein mechanischer Test, in dem eine ziehende Kraft an einem Material von beiden Seiten aufgewendet wird, bis die Probe seine Form ändert oder bricht. Es IS-IS ein allgemeiner und wichtiger Test, der eine Vielzahl der Informationen über das Material liefert, das, einschließlich die Verlängerung, den Ertragpunkt, die Dehnfestigkeit und die Endfestigkeit des Materials geprüft wird. Dehnbare Tests werden allgemein an den Substanzen wie Metallen, Plastik, Holz und Keramik durchgeführt.

Die Dehnfestigkeit einer Probe des Materials beschreibt, wie sie reagiert, wenn Spannung an ihr angewendet wird. Indem sie die Änderungen im Material als Spannung messen, ist Ingenieure können eine Vielzahl von Sachen über das Material feststellen angewandt, das nützlich ist, wenn man feststellt, ob das Material eine verwendbare Wahl für die Anwendung ist, die sie im Verstand haben. Zusätzlich zu, ob materielle Änderungen in der Form, ein dehnbarer Test zeigen auch die Endfestigkeit eines Materials „.“ Die Endfestigkeit bezieht sich die auf maximale dehnbare Last, die das Material stehen kann. Ein Spannungstest legt auch den Ertragpunkt des Materials „,“ frei, der die Menge der Spannung ist, die die Probe veranlaßt zu brechen oder auszufallen.

Dehnbare Prüfungssysteme benutzen einige verschiedene Maßeinheiten. Das internationale System der Maßeinheiten oder SI, empfiehlt den Gebrauch entweder von Pascal (Pa) oder Newton pro Quadratmeter (N/m ²) für die Beschreibung von Dehnfestigkeit. In den Vereinigten Staaten messen viele Ingenieure Dehnfestigkeit in Kilo-zerstoßen pro Quadratzoll (KSI).

Dehnbare Testmaschinen sind Handels- seit den späten 1800s benutzt worden. Die frühesten Arten der dehnbaren Testmaschine waren handbetrieben. Moderne Versionen, die Handels- verwendet werden, Computer jedoch enthalten kann und in hohem Grade - empfindliche elektrische Bestandteile. Diese vorgerückteren Maschinen ermöglichen Wissenschaftlern und Ingenieuren, extrem genaue Maße zu erhalten.

Zusätzlich zu engagierten Maschinen, die nur dehnbare Testverfahren durchführen, gibt es vielseitig begabte Stücke Ausrüstungsbenannte Universalprüfungsmaschinen (UTMs). Dieses kann UTMs eine Vielzahl der Belastungsproben auf materiellen Proben durchführen. Ein UTM kann ausgerüstet werden, um einen Biegeversuch, einen Druckversuch und einen dehnbaren Test auf einer einzelnen Probe des Materials durchzuführen.

Dehnbare Prüfung ist in einigen Industrien, einschließlich Maschinenbauwesen, strukturelle Technik und Architektur lebenswichtig wichtig. Während des Planungsstadiums eines Bauvorhabens z.B. berechnen diese Fachleute normalerweise die Drücke, denen ein Gebäude unterworfen werden konnte. Um einen beständigen Aufbau sicherzustellen, ist es dann notwendig passende Baumaterialien vorzuwählen, die sind jenen Drücken zu widerstehen ohne zu brechen.