Was ist eine Diode?

In der einfachen Sprache ist eine Diode wie Einwegventil, das elektrischen Strom in eine Richtung fließen lässt, aber im Allgemeinen lässt sie nicht in die entgegengesetzte Richtung fließen. Die Richtung des elektrischen Stroms in der Diode kann aufgehoben werden. Jedoch selbst wenn er ist, ist der Fluss noch Richtungs einer.

Eine Diode enthält zwei Elektroden, die in vielem die gleiche Weise als Halbleiter auftreten. Das Positiv oder die Part ist normalerweise die Anode und das Negativ oder die Nart ist die Kathode. Das heißt, ist die Kathode negativ - aufgeladen verglichen mit der Anode. Wenn die Kathode an gleichen oder sehr an der ähnlichen Spannung zur Anode aufgeladen, fließt Strom nicht.

In der Elektronik fungiert eine Diode ähnlich Gebührenfördermaschinen. Dioden können mit Rückschlagventilen oder Schaltern auch verglichen werden. Wenn Flüssigkeit oder Wasser anstelle vom Strom beteiligt war, sein er im Wesentlichen dem Wasser ähnlich aufwärts oder, das stromabwärts fließt. Einfach gesetzt, neigt eine Diode, gegen den Strom stromabwärts herum fließen zu dürfen aber nicht die andere Weise.

Um die Richtung des Flusses zu ändern, muss die Kathode an einer grösseren Spannung als die Anode aufgeladen werden. Dieses bekannt, da Lawinendurchbruchsspannung, aber trotz des Namens, es nicht immer viele Volt erfordert, die Richtung zu ändern. Es kann ein Unterschied nur einiger Volt tatsächlich sein.

Eine Diode kann elektrischen Strom von Wechselstrom zu DC oder von Wechselstrom zu Gleichstrom umwandeln. Dieses genannt Korrektur und Gleichrichterdioden sind in den niedrigen gegenwärtigen Spg.Versorgungsteilen allgemein am verwendetsten. Eine Schaltungsdiode ist häufig am benutztesten, einen Stromkreis AN/AUS zu drehen, und Bandschaltungsdioden benutzt für Schaltungshochfrequenzbandsignale. Eine Zener Diode bekannt als konstante Spannungsdiode, wegen der Tatsache, dass, selbst wenn Spg.Versorgungsteilspannung unterscheidet, die Zener Spannung auf einem konstanten Niveau bleibt. Eine schottky-Sperrschichtdiode, wenn sie für Hochgeschwindigkeitsschaltung eher als grundlegende Korrektur verwendet, benutzt für Sachen wie UHF- und andere Hochfrequenzsignale.

Eine Diode kann für verschiedene Zwecke einschließlich die Produktion der verschiedenen Signale wie ein Analogsignal, Frequenzen wie Mikrowellenfrequenzen oder Licht benutzt werden. Die, die helles produzieren, bekannt als lichtemittierende Dioden oder LED. Diese Art der Diode produziert Licht, wenn Strom sie durchfließt. LED benutzt für Sachen wie beleuchtete Elemente in den Computersystemen, in den Taktgebern, in den Anzeigen auf Mikrowellen und Elektronik, in der Solarbeleuchtung und in sogar einigen der moderneren Entwürfe in den Weihnachtslichtern.