Was ist eine Klimaeinschätzung?

Eine Klimaeinschätzung, alias eine Umweltverträglichkeitsprüfung, ist ein Maß, das verwendet, um die Auswirkung bestimmter vorgeschlagener Tätigkeiten festzustellen. Dieses Maß kann nicht nur die natürliche Umwelt, aber auch Sozial- und ökonomische Umwelt betrachten. Das Handeln einer Umweltverträglichkeitsprüfung kann helfen, Situationen zu verhindern, in denen erhebliche Umweltschädigung und Situationen erfolgt, wo person’s Tätigkeiten schädliche Wirkungen haben. Es kann auch verwendet werden, um die positiven Effekte eines vorgeschlagenen Planes aufzudecken.

Ob eine Klimaeinschätzung durchgeführt werden sollte und wie es getan, können nicht Wahl überlassen werden. Viele Regierungen fordern, dass diese Maßnahme ergriffen, bevor bestimmte Pläne fortfahren lassen. Z.B. in der Europäischen Gemeinschaft (EU) vorgeschrieben solche Masse durch die Umweltverträglichkeitsprüfung-Richtlinie n. Diese Gesetzgebung umreißt, welche Projekte eine Verträglichkeitsprüfung, das Verfahren, die gefolgt werden sollten, wenn man jene Einschätzungen durchführt, und den Inhalt erfordern, der in den endgültigen Entwürfen eingeschlossen werden sollte.

Ermächtigung kann auf den Entdeckungen basieren, die in der Einschätzung aufgedeckt. Allgemeines Gefühl kann in Erwägung auch gezogen werden. Da Umweltschädigung oder sogar das Risiko des Schadens, wahrscheinlich ist, andere Leute zu beeinflussen, gegeben sie häufig eine Plattform, zum ihrer Ansichten zu äußern.

Negative Auswirkungen oder das Potenzial der negativen Auswirkungen, die durch eine Klimaeinschätzung aufgedeckt, nicht immer ergeben ein Projekt, das verweigert. In einigen Fällen können Leute die Erlaubnis gehabt werden, um fortzufahren aber bestellt werden, bestimmte Taktiken zu ändern. In anderen Fällen können sie erfordert werden, bestimmte Präventivmaßnahmen zu nehmen, möglichen Schaden so viel wie möglich zu begrenzen und Pläne für die Korrektur des verursachten Schadens zu entwickeln.

Eine Klimaeinschätzung nicht immer verwendet, um Negativ aufzudecken. In einigen Fällen können Leute eine Klimaeinschätzung verwenden, um darzustellen, dass die positive Auswirkung, die ihre Projekte haben. Dieses kann häufig helfen, Ermächtigung anzuregen. Es kann finanzielle Unterstützung, wie Darlehen von der Welt-Bank auch anregen, die anders verweigert werden kann.

In vielen Fällen umfaßt eine Klimaeinschätzung einige positive Ergebnisse und einige negative Resultate. Wenn ein Plan, zum einer Fabrik zu errichten als Beispiel genommen, wird er offensichtlich, wie dieser möglich ist. Eine Fabrik in einem Bereich kann positive ökonomische Effekte haben, indem sie Jobs und Steueraufkommen herstellt. Sie kann negative Auswirkungen wie verminderte Luftqualität und verstopfte Landstraßen jedoch produzieren. Eine Umweltverträglichkeitsprüfung kann erlauben, alle Faktoren, durch gewogen zu werden und bearbeitet.