Was ist eine chemische Umwandlung?

Eine Substanz durchmacht eine chemische Umwandlung tanz, wenn seine molekulare Struktur entweder durch das Hinzufügen von Energie der Substanz geändert oder durch zwei Substanzen zusammen mischen. In jedem Fall sind die chemischen Bindungen innerhalb der Atomstruktur defekt und wiederbefestigen, um eine andere Substanz zu bilden. Die neue Substanz hat normalerweise verschiedene körperliche und chemische Eigenschaften als die Vorlage.

Es gibt zwei Arten Änderungen in der Chemie. Eine körperliche Änderung ist wenn die Form der Substanzänderungen, wie der normalen Phasenänderungen im Wasser resultierend aus Temperatur. Während die Temperatur vom Gefrierpunkt des Wassers erhöht, ändert sie von der festen Form des Wassers, gefriert; zur flüssigen Form Wasser; zur gasförmigen Form Dampf.

Eine chemische Umwandlung geschieht, wenn eine Substanz in eine andere Substanz auf dem Atomniveau umgewandelt, und chemische Reaktionen können in vier Gruppen eingestuft werden. Eine Synthesereaktion auftritt, wenn zwei oder einfachere Materialien kombiniert, um ein Drittel zu bilden, schwierigeres Material es. Eine Aufspaltungreaktion ist die Aufgliederung einer komplizierteren Substanz in seine einfachen Teile. In den Einzelnwiedereinbau Reaktionen ersetzt ein Element ein anderes Element in einem komplizierteren Material, um eine neue Substanz herzustellen. Doppelt-Wiedereinbau Reaktionen sind Einzelnwiedereinbau Reaktionen, nur mit zwei Elementen in einem Material ähnlich, das zwei Elemente in einem anderen Mittel ersetzt, um das abschließende Material zu bilden.

Die Gesetze der Massen- und Energieeinsparung angeben d, dass weder Masse noch Energie verursacht oder zerstört, nur geändert zu einem anderen Zustand. So eingestuft chemische Umwandlungen auch durch, was Energie resultierend aus der Reaktion geschieht. Endothermische Reaktionen aufsaugen Energie, normalerweise Hitze oder elektrische Energie he. Exotherme Reaktionen produzieren die Energie und veranlassen die Substanz, resultierend aus der Energie heiß zu fühlen, die von den chemischen Bindungen der Substanzen kommt.

Es gibt einige Weisen, zu erklären, ob eine chemische Umwandlung eingetreten. Eine Änderung in der Farbe einer Substanz kann eine chemische Umwandlung bedeuten stattgefunden. Die ändernden Farben der Blätter im Herbst, die Rötlich braunen des Rosts und die Bräunung des Fleisches eines Apfels sind alle Beispiele der chemischen Umwandlungen, die durch Farbenänderungen in einer Substanz gezeigt.

Eine Änderung im Geruch einer Substanz kann ein Zeichen auch sein, dass eine chemische Umwandlung stattgefunden. Der schweflige Geruch der faulen Eier und der Geruch der verdorbenen Milch sind Zeichen, dass die Eier und die Milch chemische Reaktionen durchgemacht. Während der Geruch möglicherweise wahrnehmbarer ist, kann es anderes, sichtbare Anzeigen auch geben über so Änderung.

Anders als körperliche Änderungen sind chemische Umwandlungen irreversibel. Eine Aluminiumdose mit Ihrem Fuß zu zertrümmern ist eine körperliche Änderung. Theoretisch ist es möglich, die Einbuchtungen und die Knicken zu entfernen, die in das Aluminium und sie zurück zu seinem ursprünglichen Zustand zu holen gesetzt. Ein Blatt Papier zu brennen ist eine chemische Umwandlung. Sobald it’s brannten, ist es can’t ungebrannt.