Was ist eine geotechnische Untersuchung?

Geotechnische Untersuchung ist ein Prozess, in dem die physikalischen Eigenschaften eines Aufstellungsortes mit dem Ziel die Bestimmung festgesetzt werden, welcher Gebrauch des Aufstellungsortes sicher ist. Bevor Land entwickelt werden oder neu entwickelt werden kann, wird geotechnische Untersuchung häufig angefordert. Dieser Prozess wird auch unmittelbar nach Vorfällen wie Erdbeben, das Hervortreten der Grundlagensprünge auf Land, das wahrscheinlich Körper war, und so weiter angefordert oder empfohlen. Das Ziel solcher Untersuchung ist, zu bestätigen, dass das Land sicher, an zu errichten ist.

Die Art einer geotechnischen Untersuchung kann sich unterscheiden. Manchmal besichtigt ein Geologe einfach den Aufstellungsort und bildet eine Sichteinschätzung und nimmt zur Kenntnis allen möglichen Zeichen von Problemen oder von Abweichungen von der Umgebung. In anderen Fällen nimmt ein Geologe Proben für Studie, damit er oder sie mehr über den Felsen- und Bodenaufbau am Aufstellungsort erlernen können. Geotechnische Untersuchung kann Tests auf dem Aufstellungsort auch mit einbeziehen, die entworfen sind, um ein Profil der unter der Oberfläche liegenden Bedingungen zu verursachen.

Einige Sachen können ein Interesse für Geologen sein, wenn sie einen Aufstellungsort auswerten, der für Entwicklung vorgeschlagen worden ist. Sie können betroffen werden, dass der Boden eine Struktur nicht sicher stützen kann oder dass Strukturen über einer bestimmten Größe gefährlich sein konnten. Geotechnische Untersuchung kann Ausgaben, die in einem Erdbeben problematisch sein konnten, wie Boden auch aufdecken, die abhängig von Verflüssigung sind. Die Untersuchung könnte auch verwendet werden, um eine Anordnung, die zur Unterstützung von Entwicklung fähig sein würde, wie Grundgestein zu finden, das als Anker benutzt werden kann, um das Risiko des Schadens in einem Erdbeben zu verringern.

Die Kosten einer geotechnischen Untersuchung können hoch sein, besonders wenn ein Aufstellungsort in einem Bereich ist, der für geologische Tätigkeit anfällig ist, weil das Niveau der Untersuchung normalerweise höher sein muss, das Gesetz zufriedenzustellen. Aus diesem Grund können Aufstellungsorte, die bereits Unterlagen der geotechnischen Untersuchung haben, Entwicklern appellieren, da sie wissen, dass die Aufstellungsorte sicher, an zu errichten sind. Geotechnische Untersuchung kann Leuten auch empfohlen werden, die den Kauf von Immobilien während der Phase der Verhandlung betrachten, in der das Eigentum kontrolliert wird, damit, wenn es ein ernstes Problem mit dem Aufstellungsort gibt, Leute das Abkommen annullieren können.

Einige Firmen bieten geotechnische Dienstleistungen an, und in den großen Gemeinschaften, kann es einige Wahlen geben. Leute mit den komplizierten oder einzigartigen Projekten können mit geotechnischen Beratern arbeiten wünschen, die Erfahrung mit dieser Art des Projektes und des lokalen Geländes haben, damit sie eine Einschätzung erhalten können hergestellt zu ihrem beabsichtigten Gebrauch.