Was ist elektromagnetische Kraft?

Eine elektromagnetische Kraft ist ein Physikkonzept, das auf eine bestimmte Kraft bezieht, oder Einfluss, der belastete Partikel beeinflußt. Diese Partikel können positiv oder negativ sein - aufgeladen. Die Kraft, die über Photonen getragen, ist für Holdingelektronen und Protone zusammen in einem Atom und Holdingatome zusammen in einem Molekül verantwortlich. Wir antreffen elektromagnetische Kräfte täglich h; sie sind der Grund hinter Anziehungskraft und Abstossung der Magneten und elektrische Gebühren, und sie darstellen in den chemischen Reaktionen außerdem em.

Photonen und virtuelle Photonen sind die Kurierpartikel einer elektromagnetischen Kraft. Keine Masse und sowie die Fähigkeit zu haben, mit der Lichtgeschwindigkeit, Photonen zu reisen in der Lage sind, die Kraft zu tragen und Elektronen und Protone zusammen anzuziehen. Eher als, jene Partikel mit der elektromagnetischen Kraft drückend oder ziehend, die sie, das Kraft-tragende Photon trägt, ändert wirklich den Buchstaben der Partikel, dadurch esherstellt esherstellt Atome und Moleküle.

Das Konzept einer elektromagnetischen Kraft ist am Herzen der Theorie von Elektromagnetismus, der das Verhältnis zwischen Elektrizität und Magnetismus erklärt. Elektrizität und Magnetismus geglaubt einmal, um unterschiedliche Konzepte zu sein, aber James-Sekretärin Maxwell änderte alles, das rückseitig 1873. Er fand Magnetismus und Elektrizität, um ähnlicher zu sein als dachte vorher. Magnetpole z.B. kommen in Paare und anziehen n und abstoßen n; elektrische Gebühren haben eine ähnliche Dualität. Das Verhältnis zwischen Elektrizität und Magnetismus kann gesehen werden, wenn ein Kompaß nahe bei einer elektrischen Quelle benutzt. Das Leicht schlagen eines Schalters produziert einen elektrischen Strom im Draht, der der Reihe nach ein Magnetfeld produziert, das die Kompaßnadel stört.

Physik hat vier „grundlegende Kräfte.“ Die elektromagnetische Kraft ist gerade eine von ihnen. Die anderen drei sind: die starke Atomstreitkraft, die schwache Atomstreitkraft und die Gravitationskraft. sind die Gravitationskraft und die elektromagnetische Kraft Kräfte, die Leute auf einer Alltagsbasis antreffen. Die Spiele der elektromagnetischen Kraft eine Rolle in der Friktion. Es ist auch Zentrale Einsteins zur Theorie der speziellen Relativität.

Die starke Atomstreitkraft ist der vier grundlegenden Kräfte das stärkste; die elektromagnetische Kraft ist an zweiter Stelle am stärksten. Sie, zusammen mit Gravitationskraft, hat die längste Strecke der vier grundlegenden Kräfte. Während diese bestimmte Kraft praktisch überall gesehen werden kann, arbeitet sie nur an Körpern mit einer elektrischen Gebühr, entweder Positiv oder Negativ. Neutronen, die keine Gebühr haben, sein gegen sie vollständig immun.

Die elektromagnetische Kraft folgt dem quadratischen Gegenteil. Das umgekehrte quadratische bedeutet, dass die Stärke der Kraft umgekehrt zum Quadrat des Abstandes von der Quelle dieser Stärke proportional ist. So z.B. wenn Sie 5 Maßeinheiten weg von der Quelle der Kraft verschieben, verringert die Intensität auf 1/25. kann die umgekehrte quadratische und elektromagnetische Kraft nachgewiesene vorbei lange und komplizierte mathematische Gleichungen sein.